Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizeiauto (Symbolbild)
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Verkehrsunfallflucht

Völklingen-Fürstenhausen (ots) – Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr in der Freiherr-vom-Stein-Straße 26. Ein 31-jähriger Fahrer eines blauen Seat stieß bei dem Versuch, sein Fahrzeug zu wenden, gegen einen geparkten schwarzen Hyundai und entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle in Fahrtrichtung Völklingen City. Der Unfall wurde von einer Zeugin beobachtet. Noch während der Sachverhaltsaufnahme erschien der Flüchtende mit seinem Wagen vor Ort und gab sich als Unfallverursacher zu erkennen. Den 31-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Unfallflucht.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Völklingen

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.