Polizeiauto (Symbolbild)
| Bild: Polizeidirektion Kaiserslautern

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Brebach-Fechingen

Saarbrücken (ots) – Am Montagabend kommt es in der Scheidter Straße zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Ein 35-jähriger Mann aus Saarbrücken überfährt zunächst, aus Richtung Brebach kommend, mit überhöhter Geschwindigkeit eine rotzeigende Ampel. Anschließend kommt er von der Fahrbahn ab, kollidiert mit einem Brückenzaun und überschlägt sich. Die drei Insassen bleiben dabei jedoch weitestgehend unverletzt. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt, da er zum Unfallzeitpunkt unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.