Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
Bild der beschädigten Fahrzeugseite | Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Niederhausen (ots) – Am 20.05.20 gegen 17:00 Uhr wollte ein 33 jähriger Autofahrer von einem Außengrundstück der ehemaligen Weinbaudomäne Niederhausen in die K58 einfahren. Hierbei übersah der Mann einen 57 jährigen Autofahrer, welcher mit seinem Pkw die K58, aus Richtung Schloßböckelheim kommend, in Richtung Niederhausen befuhr. Es kam zum Unfall. Es wurde niemand verletzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die Beamt*innen bei dem 33 jährigen Autofahrer Atemalkoholgeruch feststellen. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,53 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeidirektion Bad Kreuznach. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.