| Bild: Polizeipräsidium Westpfalz
| Bild: Polizeipräsidium Westpfalz

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person in Kirkel

Kirkel (ots) – Am Sonntag den 19.07.2020 ereignete sich gegen 09:40 Uhr ein Auffahrunfall im Kreuzungsbereich der L222 / L 217 in 66459 Kirkel. Demnach befuhren zwei Motorradfahrer im Rahmen einer Tagestour die L 217 in Fahrtrichtung Wörschweiler aus Richtung Beeden kommend. Im Kreuzungsbereich zur L 222 musste der 57-jährige vordere Motorradfahrer verkehrsbedingt abbremsen. Die 71-jährige Unfallverursache-rin übersah dies und konnte ihr Motorrad nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Hierbei wurde die 71-jährige Fahrerin leicht verletzt. An beiden Motorrädern entstand hoher Sachschaden, weshalb diese im Anschluss ab-geschleppt werden mussten.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Po-lizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Homburg

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Verwendete Quellen: