Verkehrsunfall in Saarwellingen-Schwarzenholz mit schwerverletztem Fußgänger

Polizeiauto (Symbolbild)
Das blaue Spiegelgehäuse wurde am geparkten PKW total zerstört. | Bild: Polizeidirektion Kaiserslautern

Saarwellingen-Schwarzenholz (ots) – Am 05.02.2020, gg. 18:30 h, ereignete sich in Saarwellingen-Schwarzenholz ein Verkehrsunfall. Hierbei erfasste eine 67-jährige PKW-Fahrerin, welche die Bartholomäusstraße in Fahrtrichtung Schwalbach befuhr, zwei Fußgänger, die zu diesem Zeitpunkt den Verkehrsüberweg nutzten und die Fahrbahn überquerten. Beide Fußgänger wurden von dem PKW erfasst und verletzt, einer davon schwer. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Lebach

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.



Stadtauswahl