Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizeiauto (Symbolbild)
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Verkehrsunfall auf der L 324 zw. Hasborn und Bergweiler

Tholey (ots) – Am Dienstag, 19.05.2020, gg. 09.40 Uhr, kam es auf der L 324 zw. Hasborn und Bergweiler zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Auf diesem Streckenabschnitt war eine 45-jährige Frau aus dem Landkreis Saarlouis mit ihrem PKW von Hasborn in Rtg. Bergweiler unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve verlor sie die Kontrolle über ihren PKW. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden PKW eines Mannes aus der Gemeinde Tholey. Die PKW-Fahrerin wird hierbei leicht verletzt. Im Rahmen des Verkehrsunfalls kam es zu Verkehrsbehinderung im dortigen Bereich. Bezüglich der Unfallursache wird von nicht angepasster Geschwindigkeit ausgegangen.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Sankt Wendel

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.