März, 2019

30März10:0017:00FAIR Future: Sozialstaat & Arbeit der Zukunft10:00 - 17:00 KOMMzentrum

Mehr anzeigen

Veranstaltungsdetails

Liebe Jungsozialistinnen und Jungsozialisten,
liebe Interessierte,

wie sieht der Sozialstaat der Zukunft aus? Und wie wird sich Arbeit im digitalisierten Zeitalter verändern? Wir stehen vor richtungsweisenden Entscheidungen und die ersten Debatten rund um eine Reform des Sozialstaates sind schon angestoßen.

In einem sind wir uns sicher: Wir wollen einen Staat, der die Leistung der Menschen anerkennt und ihnen auf Augenhöhe begegnet. Wir wollen Strukturen überwinden, die Menschen stigmatisieren und an die Armutsgrenze treiben.

Wir wollen jungsozialistische Ideen und Konzepte mit Euch ausarbeiten, für eine FAIRFuture.

Deswegen laden wir Euch zu unserer ersten großen thematischen Veranstaltung in diesem Jahr ein:

Los geht’s am Samstag, 30. März ab 10:00 Uhr im KOMMZentrum in Neunkirchen (Kleiststraße 30 b, Neunkirchen).
In einer ERSTEN PHASE (10:00- 13:30 Uhr) möchten wir mit Euch unsere eigenen Positionen in Form eines World-Cafés erarbeiten.

Nach dem Mittagessen möchten wir ab 15:00 Uhr die Debatte öffnen und freuen uns auf eine spannende Fish Bowl Podiumsdiskussion mit Expertinnen und Experten.
Wir freuen uns, dass wir Nils Heisterhagen, Autor des Buches “Die liberale Illusion” gewinnen konnten.
Auch Petra Spoo-Ludwig, Dezernentin für Jugend, Arbeit und Soziales im Regionalverband Saarbrücken und Vorsitzende des Landesjugendhilfeausschusses im Saarland, wird als Gast auf dem Podium sitzen.
Seid gespannt, bald erfahrt Ihr hier die weiteren Gäste.

Bitte meldet Euch zur besseren Planung per Mail unter jusos-saar@spd.de verbindlich zu der Veranstaltung an.

Zeit

(Samstag) 10:00 - 17:00

Veranstaltungsort

KOMMzentrum

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen