Unbekannte wüteten am Vereinsheim des Schäferhundevereins Quierschied

Polizei
| Bild: Polizeipräsidium Westpfalz
Bisher unbekannte Personen haben zwischen 02. und 03. August am Vereinsheim des Schäferhundevereins randaliert und diverse Gegenstände beschädigt.

Quierschied (ots) – In der Zeit vom 2. August 2020, 19:00 Uhr, bis zum 3. August 2020, 17:30 Uhr, beschädigten Unbekannte diverse Gegenstände am Vereinsheim des Schäferhundevereins OG Quierschied e.V. Die Täter rissen einen Bewegungsmelder ab, beschädigten eine Lichterkette sowie die Dachrinne und besprühten ein Schild mit goldener Farbe. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Sulzbach (Tel.: 06897-9330) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Sulzbach

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.