Polizei
Polizei, Unfall

Trunkenheit im Verkehr

Industriestraße in 66763 Dillingen (ots) – Am Sonntag, den 12.01.2020, erfolgte um 03:50 Uhr während einer Streifenfahrt in Dillingen eine Verkehrskontrolle eines Pkw-Fahrers. Im Rahmen eines durchgeführten Atemalkoholtestes konnte festgestellt werden, dass der 42-jährige Fahrer aus Saarwellingen einen Wert von etwa 1,56 Promille aufwies. Dies hatte zur Folge, dass der Führerschein sichergestellt und eine Strafanzeige gefertigt wurde. Ferner führte eine Durchsuchung seiner Person bzw. seiner mitgeführten Gegenstände zum Auffinden einer geringen Menge Betäubungsmittel sowie einer Machete und eines Einhandmessers. Daraus resultierend wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Saarlouis

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Werbung

Ähnliche Artikel

Bildquellen