Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizeiauto (Symbolbild)
Polizeiauto (Symbolbild)

Trunkenheit im Verkehr in Saarlouis

Werbung
 

Saarlouis (ots) – Am Sonntag, den 16.02.2020, erfolgte um 05:40 Uhr während einer Streifenfahrt in Saarlouis in der Wallerfanger Straße eine Verkehrskontrolle eines Pkw-Fahrers. Im Rahmen eines durchgeführten Atemalkoholtestes konnte festgestellt werden, dass der 22-jährige französische Fahrer einen Wert von etwa 1,15 Promille aufwies. Zudem war der Verdacht vorliegend, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Saarlouis

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Ähnliche Artikel

Bildquellen