Der Frühling naht… Nistkästen vorbereiten | Regio-Journal


Der Frühling naht… Nistkästen vorbereiten

Werbung

Morgens kann man jetzt schon die Vögel zwitschern hören. Zeit die Nistkästen vorzubereiten!

Morgens kann man jetzt schon die Vögel zwitschern hören. Die todesmutigen Amseln sind schon in der ersten Dämmerung unterwegs und laufen dabei Gefahr, wenn die Männchen um die Reviere streiten, überfahren zu werden. Für uns heißt es jetzt Nistkästen zu säubern und aufzuhängen.

Meisen inspizieren schon die Nistkästen. Sperlinge haben es zunehmend schwerer, ebenso wie Schwalben, geeignete Nistplätze zu finden. Bei den Schwalben fehlt es an Baumaterial, bei den Spatzen an passenden Plätzen, da Dächer immer häufiger verkleidet werden und ihnen die Möglichkeit nehmen, unter die Ziegel zu schlüpfen, um dort ein Nest zu bauen.

Im Fachhandel gibt es für nahezu jede Vogelart eine passende Nisthilfe. Suchen sie die Nisthilfe nach den Vogelarten aus, die bei ihnen vorkommen und bringen sie diese katzen- und räubersicher an.

Ein fröhliches Gezwitscher wird sie dafür belohnen.





Bildquellen:

  • Haussperling: Regio-Journal

Werbung