Schlagwort: Polizeinachrichten

Polizei

Zwei Frauen nach Betrug an alleinstehenden Senioren festgenommen

Saarbrücken (ots) – Bereits am vergangenen Montag (29.06.2020) vollstreckten Ermittler des Dezernats für Wirtschafts- und Vermögenskriminalität des Landespolizeipräsidiums Saarland (LPP) Haftbefehle gegen zwei Frauen, die in Verdacht stehen, in betrügerischer Art und Weise gewerbsmäßig und gemeinschaftlich ältere und alleinstehende Männer (überwiegend über 80 Jahre) aus dem Saarland und dem angrenzenden Rheinland-Pfalz

Polizeiauto (Symbolbild)

Festnahme eines 25-jährigen Autodiebes

Saarbrücken/Neunkirchen (ots) – In der Nacht von Freitag, 26.06.2020, auf Samstag, 27.06.2020, kam es in Ottweiler zu einem Wohnungseinbruch mit anschließender Entwendung eines Mini Countryman mit Originalschlüssel. Im Rahmen intensiver Fahndungsmaßnahmen gelang es den Ermittlern des Dezernats für Wohnungseinbruch das gestohlene Fahrzeug in Saarbrücken aufzuspüren und einen 25-jährigen Mann aus Saarbrücken

Polizei

Erfolgreiches Wochenende für die Bundespolizei

Saarbrücken (ots) – Bei mehreren Kontrollen konnte die Bundespolizei im Saarland am Wochenende insgesamt drei Haftbefehle vollstrecken. Am Samstag, den 27. Juni 2020 überprüften die Be-amten einen 20-jährigen Franzosen im Stadtgebiet Saarbrücken. Er wurde von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort gesucht. Nach Zahlung des haftbefreienden Betrages von 1452EUR

Polizeiauto (Symbolbild)

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland

Saarbrücken (ots) – In der Zeit von Montag, 06.07.2020 bis Sonntag, 12.07.2020 werden durch die saarländische Polizei an nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Montag, 06.07.2020 – B 269 zwischen Dillingen und Tholey – B 41 zwischen St. Wendel und Neunkirchen – BAB 62 zwischen AD Nonnweiler und Landesgrenze Rheinland – Pfalz

Einsatzboot der Wasserschutzpolizei gekentert

Saarbrücken/Stadtbredimus (ots) – Am heutigen Vormittag (25.06.2020) wurde die Wasserschutzpolizei des Landespolizeipräsidiums Saarland über eines ihrer Boote, dass mit schwerer Schlagseite im Bereich der Schleuse Stadtbredimus (LU) in der Mosel liegt, informiert. Nach der ersten Inaugenscheinnahme durch Beamte der Wasserschutzpolizei besteht die Vermutung, dass durch eine defekte Dichtung im Motorenbereich unterhalb

Zeugensuche nach Einbruchdiebstahl in Kleinblittersdorf

Saarbrücken/Kleinblittersdorf (ots) – In der Nacht zum heutigen Montag (22.06.2020) brachen Unbekannte in der Zeit zwischen 03:15 und 04:00 Uhr in den Netto-Einkaufsmarkt in der Konrad-Adenauer-Str. in Kleinblittersdorf ein. Die Täter deckten eine Stelle auf dem Dach des Marktes ab gelangten so in den Innenraum. Dort verschafften sie sich gewaltsam Zutritt

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland

Saarbrücken (ots) – In der Zeit von Montag, 29.06.2020 bis Sonntag, 05.07.2020 werden durch die saarländische Polizei an nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Montag, 29.06.2020 – Lisdorf B 269 neu – Lauterbach, Kreuzwaldstraße – BAB 620 zwischen AD Saarbrücken und AD Saarlouis Dienstag, 30.06.2020 – Saarbrücken – L112, Bildstock – B

Haftbefehl für drei Wohnungseinbrecher

Saarbrücken / Gisingen (ots) – Ermittler des Dezernates für Wohnungseinbruch nahmen gestern Vormittag (17.06.2020) nach umfangreichen Ermittlungen drei Männer fest. Ihnen wird schwerer sowie versuchter Bandendiebstahl, Verabredung zu einem Verbrechen und ein Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz zur Last gelegt. Nachdem die Staatsanwaltschaft Saarbrücken Haftbefehl beantragt und der Ermittlungsrichter ihn erlassen hatte,

Nach Wohnungseinbruch in Homburg / Polizei veröffentlicht zwei Phantombilder

Saarbrücken / Homburg (ots) – Nach einem Wohnungseinbruch in ein Anwesen in der Helmholtzstraße in 66424 Homburg am 10.01.2020, zwischen 16:30 und 18:15 Uhr, fahndet das Dezernat für Wohnungseinbruch mit zwei Phantombildern nach den Tätern. Mindestens drei bislang unbekannte Männer drangen durch Aufhebeln eines Kellerfensters in das Wohnhaus in der Helmholtzstraße

Polizeieinsatz Am Campus, Göttelborn

66287 Göttelborn (ots) – Am Abend des 15.06.2020 kam es zu einem Polizeieinsatz im Bereich Am Campus in Göttelborn, welcher noch vor Mitternacht zu Ende war. Der zu Beginn im Raum stehende Einsatzanlass bestätigte sich nicht und wurde schnell entkräftet, so dass abschließend ein guter Ausgang konstatiert werden kann. Die Einsatzabwicklung

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland / Ankündigung der Kontrollörtlichkeiten und -zeiten

Saarbrücken (ots) – In der Zeit von Montag, 22. Juni 2020, bis Sonntag, 28. Juni 2020, werden durch die saarländische Polizei an nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt: Montag, 22.06.2020 – B 41 zwischen Neunkirchen und St. Wendel – B 51 zwischen Völklingen und Saarlouis Dienstag, 23.06.2020 – Riegelsberg – B 268

Verkehrspolizei zieht sieben Motorräder aus dem Verkehr

Saarbrücken/Mandelbachtal/Blieskastel (ots) – Vergangenen Samstag (13.06.2020) führte die Verkehrspolizei des Landespolizeipräsidiums an neuralgischen Punkten Kontrollen von motorisierten Zweirädern durch. Insgesamt überprüften die Beamten*innen 56 Motorräder und ihre Fahrer*innen. Die Verkehrspolizei kontrollierte von 10:00 bis 18:00 Uhr an den Örtlichkeiten L 105 “Fechinger Berg”, B 423 “Biesinger Berg”, L 105 Bliesmengen-Bolchen sowie

Polizei

Festnahme eines untergetauchten Sexualstraftäters

Saarbrücken / Dillingen (ots) – Heute (10.06.2020) Vormittag konnten die Zielfahnder des Landespolizeipräsidiums in Dillingen einen 38-Jährigen verurteilten Sexualstraftäter festnehmen. Er befindet sich nun in der JVA Saarbrücken. Der Mann war im September 2019 vom Landgericht Saarbrücken wegen sexuellem Missbrauch von Schutzbefohlenen zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren verurteilt worden. Nach

53-Jähriger und 36-Jähriger an Drogenintoxikation verstorben

Saarbrücken / Neunkirchen (ots) – Zwei Männer aus dem Raum Neunkirchen sind das 17. und 18. Drogenopfer 2020. Der 53 Jahre alte Mann verstarb bereits am 28.01.2020 in der Wohnung seiner Lebensgefährtin in Neunkirchen. Der 36-jährige Mann wurde am 11.04.2020 leblos in der Wohnung eines Bekannten in Neunkirchen aufgefunden. Die Rechtsmedizin

Nach mutmaßlich fremdenfeindlich motiviertem Mordversuch in Saarbrücken/Polizei sucht Zeugen

Saarbrücken (ots) – Nach dem mutmaßlichen Mordversuch am vergangenen Samstagmorgen (06.06.2020), in der Breitestraße in Saarbrücken, auf einen Studenten aus Gabun (siehe Pressemitteilung der Generalstaatsanwaltschaft Saarbrücken vom 07.06.2020), bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Nach den bisherigen Erkenntnissen hat der später festgenommene 24-jährige Mann an der Bushaltestelle Malstatter Markt das

Bundespolizei beendet Schleusung an der Goldenen Bremm

Saarbrücken (ots) – Am Freitag, den 5. Juni 2020 beendeten Beamte der Bundespolizei am Grenzübergang Goldene Bremm ei-ne Schleusung von drei minderjährigen afghanischen Staatsangehörigen. Vorrausgegangen war die Einreisekontrolle eines 50-jährigen Deutschen, der die drei Minderjährigen in seinem Pkw transportierte. Diese konnten bei der Überprüfung keinerlei Ausweispapiere vorlegen, die die Ein-reise in

Bundespolizei vollstreckt am Wochenende fünf Haftbefehle

Saarbrücken (ots) – Bei mehreren Kontrollen konnte die Bundespolizei im Saarland am Wochenende insgesamt fünf Haftbefehle vollstrecken. Bei einer Kontrolle am Freitag fiel den Beamten an der Grenze zu Frankreich der Beifahrer eines PKW mit lu-xemburgischen Kennzeichen auf. Dieser wies sich bei den Einsatzkräften mit einer rumänischen Identitätskar-te und einem rumänischen

Bundespolizei nimmt zwei Graffitisprayer auf frischer Tat fest

Saarbrücken (ots) – Am Sonntagabend konnten Beamte der Bundespolizei einen 26- jährigen und einen 28- jährigen Deutschen bei der Tatausübung festnehmen. Beobachtet wurden die beiden, wie sie an einer abgestellten Triebwageneinheit auf einem Abstellgleis am Bahnhof Saarbrücken Ost ihr Graffiti anbrachten. Zusammen mit angeforderten Kräften und Verstärkung eines Diensthundes der Landespolizei

Polizei nimmt unter Mordverdacht stehenden Brandstifter fest

Am frühen Mittwochmorgen (03.06.2020,) kam es gegen 02:30 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Ottstraße in Saarbrücken, bei dem nur durch glückliche Umstände niemand verletzt wurde. Ein 37 Jahre alter Mann aus Hof (Bayern) konnte noch am Tatort festgenommen werden. Er steht unter dringendem Tatverdacht, den Brand gelegt zu haben und sitzt nun wegen versuchten Mordes und schwerer Brandstiftung in Untersuchungshaft.

Polizei

Nach versuchtem Wohnungseinbruchsdiebstahl / Polizei sucht Zeugen

Saarbrücken (ots) – Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung sucht das Landespolizeipräsidium mit Phantombild nach einem jungen Mann, der am frühen Mittwochabend (13.05.2020), gegen 18:22 Uhr in der Zähringer Straße in Saarbrücken in ein Mehrparteienhaus einbrechen wollte. Nach derzeitigem Erkenntnisstand gehen die Ermittler davon aus, dass der Mann mit einem Schraubendreher mehrfach die

Polizei

Gezielte Kontrolle motorisierter Zweiräder / Verkehrsdienst des Landespolizeipräsidiums zieht acht Maschinen aus dem Verkehr

Saarbrücken (ots) – Saarbrücken. Bei den am “Fechinger Berg” (L 105) und am “Biesinger Berg” (L 423) durch den Verkehrsdienst Ost am vergangenen Sonntag (31.05.2020, zwischen 11 und 17 Uhr) durchgeführten Kontrollen überprüften die Einsatzkräfte insgesamt 74 Motorräder. Dabei standen Fahrer und Maschinen im Fokus der Kontrollen. Acht Fahrer zwischen 21

Polizei

Zwei Frauen nach Betrug an alleinstehenden Senioren festgenommen

Saarbrücken (ots) – Bereits am vergangenen Montag (29.06.2020) vollstreckten Ermittler des Dezernats für Wirtschafts- und Vermögenskriminalität des Landespolizeipräsidiums Saarland (LPP) Haftbefehle gegen zwei Frauen, die in Verdacht stehen, in betrügerischer Art und Weise gewerbsmäßig und gemeinschaftlich ältere und alleinstehende Männer (überwiegend über 80 Jahre) aus dem Saarland und dem angrenzenden Rheinland-Pfalz

Polizeiauto (Symbolbild)

Festnahme eines 25-jährigen Autodiebes

Saarbrücken/Neunkirchen (ots) – In der Nacht von Freitag, 26.06.2020, auf Samstag, 27.06.2020, kam es in Ottweiler zu einem Wohnungseinbruch mit anschließender Entwendung eines Mini Countryman mit Originalschlüssel. Im Rahmen intensiver Fahndungsmaßnahmen gelang es den Ermittlern des Dezernats für Wohnungseinbruch das gestohlene Fahrzeug in Saarbrücken aufzuspüren und einen 25-jährigen Mann aus Saarbrücken

Polizei

Erfolgreiches Wochenende für die Bundespolizei

Saarbrücken (ots) – Bei mehreren Kontrollen konnte die Bundespolizei im Saarland am Wochenende insgesamt drei Haftbefehle vollstrecken. Am Samstag, den 27. Juni 2020 überprüften die Be-amten einen 20-jährigen Franzosen im Stadtgebiet Saarbrücken. Er wurde von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort gesucht. Nach Zahlung des haftbefreienden Betrages von 1452EUR

Polizeiauto (Symbolbild)

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland

Saarbrücken (ots) – In der Zeit von Montag, 06.07.2020 bis Sonntag, 12.07.2020 werden durch die saarländische Polizei an nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Montag, 06.07.2020 – B 269 zwischen Dillingen und Tholey – B 41 zwischen St. Wendel und Neunkirchen – BAB 62 zwischen AD Nonnweiler und Landesgrenze Rheinland – Pfalz

Einsatzboot der Wasserschutzpolizei gekentert

Saarbrücken/Stadtbredimus (ots) – Am heutigen Vormittag (25.06.2020) wurde die Wasserschutzpolizei des Landespolizeipräsidiums Saarland über eines ihrer Boote, dass mit schwerer Schlagseite im Bereich der Schleuse Stadtbredimus (LU) in der Mosel liegt, informiert. Nach der ersten Inaugenscheinnahme durch Beamte der Wasserschutzpolizei besteht die Vermutung, dass durch eine defekte Dichtung im Motorenbereich unterhalb

Zeugensuche nach Einbruchdiebstahl in Kleinblittersdorf

Saarbrücken/Kleinblittersdorf (ots) – In der Nacht zum heutigen Montag (22.06.2020) brachen Unbekannte in der Zeit zwischen 03:15 und 04:00 Uhr in den Netto-Einkaufsmarkt in der Konrad-Adenauer-Str. in Kleinblittersdorf ein. Die Täter deckten eine Stelle auf dem Dach des Marktes ab gelangten so in den Innenraum. Dort verschafften sie sich gewaltsam Zutritt

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland

Saarbrücken (ots) – In der Zeit von Montag, 29.06.2020 bis Sonntag, 05.07.2020 werden durch die saarländische Polizei an nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Montag, 29.06.2020 – Lisdorf B 269 neu – Lauterbach, Kreuzwaldstraße – BAB 620 zwischen AD Saarbrücken und AD Saarlouis Dienstag, 30.06.2020 – Saarbrücken – L112, Bildstock – B

Haftbefehl für drei Wohnungseinbrecher

Saarbrücken / Gisingen (ots) – Ermittler des Dezernates für Wohnungseinbruch nahmen gestern Vormittag (17.06.2020) nach umfangreichen Ermittlungen drei Männer fest. Ihnen wird schwerer sowie versuchter Bandendiebstahl, Verabredung zu einem Verbrechen und ein Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz zur Last gelegt. Nachdem die Staatsanwaltschaft Saarbrücken Haftbefehl beantragt und der Ermittlungsrichter ihn erlassen hatte,

Nach Wohnungseinbruch in Homburg / Polizei veröffentlicht zwei Phantombilder

Saarbrücken / Homburg (ots) – Nach einem Wohnungseinbruch in ein Anwesen in der Helmholtzstraße in 66424 Homburg am 10.01.2020, zwischen 16:30 und 18:15 Uhr, fahndet das Dezernat für Wohnungseinbruch mit zwei Phantombildern nach den Tätern. Mindestens drei bislang unbekannte Männer drangen durch Aufhebeln eines Kellerfensters in das Wohnhaus in der Helmholtzstraße

Polizeieinsatz Am Campus, Göttelborn

66287 Göttelborn (ots) – Am Abend des 15.06.2020 kam es zu einem Polizeieinsatz im Bereich Am Campus in Göttelborn, welcher noch vor Mitternacht zu Ende war. Der zu Beginn im Raum stehende Einsatzanlass bestätigte sich nicht und wurde schnell entkräftet, so dass abschließend ein guter Ausgang konstatiert werden kann. Die Einsatzabwicklung

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland / Ankündigung der Kontrollörtlichkeiten und -zeiten

Saarbrücken (ots) – In der Zeit von Montag, 22. Juni 2020, bis Sonntag, 28. Juni 2020, werden durch die saarländische Polizei an nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt: Montag, 22.06.2020 – B 41 zwischen Neunkirchen und St. Wendel – B 51 zwischen Völklingen und Saarlouis Dienstag, 23.06.2020 – Riegelsberg – B 268

Verkehrspolizei zieht sieben Motorräder aus dem Verkehr

Saarbrücken/Mandelbachtal/Blieskastel (ots) – Vergangenen Samstag (13.06.2020) führte die Verkehrspolizei des Landespolizeipräsidiums an neuralgischen Punkten Kontrollen von motorisierten Zweirädern durch. Insgesamt überprüften die Beamten*innen 56 Motorräder und ihre Fahrer*innen. Die Verkehrspolizei kontrollierte von 10:00 bis 18:00 Uhr an den Örtlichkeiten L 105 “Fechinger Berg”, B 423 “Biesinger Berg”, L 105 Bliesmengen-Bolchen sowie

Polizei

Festnahme eines untergetauchten Sexualstraftäters

Saarbrücken / Dillingen (ots) – Heute (10.06.2020) Vormittag konnten die Zielfahnder des Landespolizeipräsidiums in Dillingen einen 38-Jährigen verurteilten Sexualstraftäter festnehmen. Er befindet sich nun in der JVA Saarbrücken. Der Mann war im September 2019 vom Landgericht Saarbrücken wegen sexuellem Missbrauch von Schutzbefohlenen zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren verurteilt worden. Nach

53-Jähriger und 36-Jähriger an Drogenintoxikation verstorben

Saarbrücken / Neunkirchen (ots) – Zwei Männer aus dem Raum Neunkirchen sind das 17. und 18. Drogenopfer 2020. Der 53 Jahre alte Mann verstarb bereits am 28.01.2020 in der Wohnung seiner Lebensgefährtin in Neunkirchen. Der 36-jährige Mann wurde am 11.04.2020 leblos in der Wohnung eines Bekannten in Neunkirchen aufgefunden. Die Rechtsmedizin

Nach mutmaßlich fremdenfeindlich motiviertem Mordversuch in Saarbrücken/Polizei sucht Zeugen

Saarbrücken (ots) – Nach dem mutmaßlichen Mordversuch am vergangenen Samstagmorgen (06.06.2020), in der Breitestraße in Saarbrücken, auf einen Studenten aus Gabun (siehe Pressemitteilung der Generalstaatsanwaltschaft Saarbrücken vom 07.06.2020), bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Nach den bisherigen Erkenntnissen hat der später festgenommene 24-jährige Mann an der Bushaltestelle Malstatter Markt das

Bundespolizei beendet Schleusung an der Goldenen Bremm

Saarbrücken (ots) – Am Freitag, den 5. Juni 2020 beendeten Beamte der Bundespolizei am Grenzübergang Goldene Bremm ei-ne Schleusung von drei minderjährigen afghanischen Staatsangehörigen. Vorrausgegangen war die Einreisekontrolle eines 50-jährigen Deutschen, der die drei Minderjährigen in seinem Pkw transportierte. Diese konnten bei der Überprüfung keinerlei Ausweispapiere vorlegen, die die Ein-reise in

Bundespolizei vollstreckt am Wochenende fünf Haftbefehle

Saarbrücken (ots) – Bei mehreren Kontrollen konnte die Bundespolizei im Saarland am Wochenende insgesamt fünf Haftbefehle vollstrecken. Bei einer Kontrolle am Freitag fiel den Beamten an der Grenze zu Frankreich der Beifahrer eines PKW mit lu-xemburgischen Kennzeichen auf. Dieser wies sich bei den Einsatzkräften mit einer rumänischen Identitätskar-te und einem rumänischen

Bundespolizei nimmt zwei Graffitisprayer auf frischer Tat fest

Saarbrücken (ots) – Am Sonntagabend konnten Beamte der Bundespolizei einen 26- jährigen und einen 28- jährigen Deutschen bei der Tatausübung festnehmen. Beobachtet wurden die beiden, wie sie an einer abgestellten Triebwageneinheit auf einem Abstellgleis am Bahnhof Saarbrücken Ost ihr Graffiti anbrachten. Zusammen mit angeforderten Kräften und Verstärkung eines Diensthundes der Landespolizei

Polizei nimmt unter Mordverdacht stehenden Brandstifter fest

Am frühen Mittwochmorgen (03.06.2020,) kam es gegen 02:30 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Ottstraße in Saarbrücken, bei dem nur durch glückliche Umstände niemand verletzt wurde. Ein 37 Jahre alter Mann aus Hof (Bayern) konnte noch am Tatort festgenommen werden. Er steht unter dringendem Tatverdacht, den Brand gelegt zu haben und sitzt nun wegen versuchten Mordes und schwerer Brandstiftung in Untersuchungshaft.

Polizei

Nach versuchtem Wohnungseinbruchsdiebstahl / Polizei sucht Zeugen

Saarbrücken (ots) – Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung sucht das Landespolizeipräsidium mit Phantombild nach einem jungen Mann, der am frühen Mittwochabend (13.05.2020), gegen 18:22 Uhr in der Zähringer Straße in Saarbrücken in ein Mehrparteienhaus einbrechen wollte. Nach derzeitigem Erkenntnisstand gehen die Ermittler davon aus, dass der Mann mit einem Schraubendreher mehrfach die

Polizei

Gezielte Kontrolle motorisierter Zweiräder / Verkehrsdienst des Landespolizeipräsidiums zieht acht Maschinen aus dem Verkehr

Saarbrücken (ots) – Saarbrücken. Bei den am “Fechinger Berg” (L 105) und am “Biesinger Berg” (L 423) durch den Verkehrsdienst Ost am vergangenen Sonntag (31.05.2020, zwischen 11 und 17 Uhr) durchgeführten Kontrollen überprüften die Einsatzkräfte insgesamt 74 Motorräder. Dabei standen Fahrer und Maschinen im Fokus der Kontrollen. Acht Fahrer zwischen 21



Stadtauswahl