Polizei

Verkehrsunfallflucht auf der BAB 6

Kirkel (ots) – Am 19.02.2020 ereignete sich um 14:40 Uhr ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht eines Beteiligten auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Saarbrücken. Unmittelbar vor einer an diesem Tage stattfindenden Tagesbaustelle ,zwischen dem AK Neunkirchen und der AS Rohrbach, musste der Fahrer eines weißen VW Polo mit KL-Kreiskennzeichen verkehrsbedingt abbremsen, da der Verkehr einspurig an der Tagesbaustelle vorbei geleitet

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Verkehrsunfallflucht in der Blieskastelerstraße in Beeden

Homburg (ots) – Am 19.02.2020, gegen 10:55 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Blieskasteler Straße in Homburg / Beeden. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug touchierte beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand parkenden weißen Mercedes-Benz Citan mit Homburger Kreiskennzeichen. Anschließend setzte der Unfallverursacher seine Fahrt unerlaubt fort, ohne seiner Pflicht des Datenaustauschs nachzukommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben

Weiterlesen »
Polizei

Einbruch in Obst- und Gemüse- sowie Schmuckgeschäft in der Talstraße in Homburg

Homburg (ots) – In der Nacht vom 17.02.2020, 19:15 Uhr, auf den 18.02.2020, 05:30 Uhr, ereigneten sich zwei Einbruchsdiebstähl in Ladenlokale in der Talstraße in Homburg. Bisher Unbekannte verschafften sich durch die Haupteingangstür gewaltsam Zutritt zu dem Verkaufsraum eines Obst- und Gemüsegeschäfts und konnten dort mehrere hundert Euro Bargeld entwendeten. Im Anschluss verließen die Diebe das Geschäft auf dem Einstiegsweg.

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Einbruch in Autohaus in Bexbach

Bexbach (ots) – Im Tatzeitraum zwischen Samstag, 15.02.2020, 14:30 Uhr, und Montag, 17.02.2020, 07:40 Uhr, ereignet sich ein Einbruch in ein Autohaus in der Hochstraße in Bexbach. Der oder die bislang unbekannten Täter hebeln gewaltsam ein Fenster auf und gelangen so in das Gebäudeinnere, von wo eine Geldkassette mitsamt eines geringen Bargeldbetrages entwendet wird. Anschließend verlassen der oder die Diebe

Weiterlesen »
Polizei

Versuchter Einbruch in Pfarrgebäude in Homburg

Homburg (ots) – Im Zeitraum von Freitag, 07.02.2020, 07:00 Uhr, und Sonntag, 16.02.2020, 17:00 Uhr, ereignete sich ein versuchter Einbruch in ein Pfarrgebäude in der Steinbachstraße in Homburg. Der oder die bislang unbekannten Täter begaben sich auf die frei zugängliche Gebäuderückseite und versuchten vergeblich ein Fenster sowie eine Kellertür mittels unbekannten Werkzeugs aufzuhebeln. Nach mehrfachem Hebeln sahen der oder die

Weiterlesen »
Polizei

Gefährliche Körperverletzung mittels Rasierklinge und versuchte Nötigung in Homburg

Homburg (ots) – Am 17.02.2020, zwischen 15:00 Uhr und 15:30 Uhr, ereigneten sich eine gefährliche Körperverletzung und eine versuchte Nötigung zum Nachteil eines 14-jährigen Jugendlichen auf dem Christian-Weber-Platz in Homburg. Hierbei fragte ein bislang unbekannter Täter den Jugendlichen nach Zigaretten, wobei es nach Verneinung der Frage zunächst zu einem Gerangel kam. Anschließend schnitt der Täter dem Jugendlichen mit einer Rasierklinge,

Weiterlesen »
Polizei

Taschendiebstahl in Bexbach

Bexbach (ots) – Am 17.02.2020, gegen 10:20 Uhr, ereignete sich in der Filiale eines Textil-Discounters in der Hochstraße in Bexbach ein Taschendiebstahl. Hierbei wurde einer 73-jährigen Kundin beim Betrachten der Verkaufsauslage die Geldbörse aus ihrer Umhängetasche entwendet. Zur Tatzeit befanden sich weitere Kunden im Geschäft, die die Tat möglicherweise beobachtet haben. Die entwendete Geldbörse konnte durch eine Polizeistreife wenig später

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Sachbeschädigung an Kfz in Kirkel

Kirkel (ots) – Am Sonntag, 16.02.2020, zwischen 10:00 und 19:00 Uhr, wurden von einem bisher unbekannten Täter an einem VW Bus T5/Transporter, rote Lackierung, mit Homburger Kreiskennzeichen, der auf dem Parkplatz der Burghalle im Unnerweg in Kirkel abgestellt war, der vordere linke und der hintere rechte Reifen mit einem unbekannten spitzen Gegenstand platt gestochen. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen

Weiterlesen »
Polizei

Unsachgemäße Entsorgung von Spritzen zwischen Blickweiler und Wolfersheim

Blieskastel (ots) – Bislang unbekannter Täter entsorgte, vermutlich im Zeitraum vom 09.02.2020 bis 16.02.2020, mehrere benutzte und leere Spritzen zwischen den Ortschaften Blickweiler und Wolfersheim, in Höhe des dortigen Angelsportvereins entlang der Verbindungsstraße der beiden Ortschaften. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Quelle: Hier lesen Verfasst durch: Polizeiinspektion

Weiterlesen »
Polizei

Metalldiebstahl aus leerstehendem Einfamilienhaus

Blieskastel (ots) – Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum vom 02.02.2020 und dem 16.02.2020, 10:00 Uhr, Zugang zu einem leerstehenden Einfamilienhaus (Rohbau) in der Straße „Alte Chaussee“ in Blieskastel. Hierbei entwendeten die Täter ca. 75 Meter Kupferrohre (Heizungsrohre). Die Schadenshöhe beträgt mehrere hundert Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in

Weiterlesen »
Polizei

Kompaktbaggerdiebstahl in Einöd

Homburg (ots) – Zwischen dem 09.02.2020 und 16.02.2020 wurde auf dem Gelände eines Baumaschinenverleihs in der Homburger Straße in Homburg Einöd ein 1,9 t schwerer Kompaktbagger der Firma „Bobcat“ entwendet. Der Bagger hatte eine weiße Grundfarbe und rote Beschriftung. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Quelle: Hier lesen

Weiterlesen »
Polizei

Versuchter Einbruch in Mandelbachtal-Bebelsheim

Mandelbachtal (ots) – Am Donnerstag, 13.02.2020, zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr, ereignet sich ein versuchter Tageswohnungseinbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Brückenstraße in Mandelbachtal-Bebelsheim. Der oder die bislang unbekannten Täter gelangen durch einen offen stehenden Wintergarten an die angrenzende Kellertür des Anwesens. Hier versuchen die Täter die mittels elektrisch angetriebenen Aluminiumrollladens gesicherte Kellertüre durch mehrere Hebelansätze aus der

Weiterlesen »
Polizei

Diebstahl mehrerer Kennzeichen auf dem Mitfahrerparkplatz Reiskirchen

Homburg/Reiskirchen (ots) – Am 15.02.2020, zwischen 14:30 Uhr und 21:15 Uhr, wurden auf dem Mitfahrerparkplatz Reiskirchen an der B423/AS Homburg an drei Pkw (Ford Fiesta, Mini Cooper und Kia Stonic) jeweils die hinteren Kennzeichen entwendet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Quelle: Hier lesen Verfasst durch: Polizeiinspektion Homburg

Weiterlesen »
Polizei

Brand eines Altpapiercontainers in Blieskastel/OT Biesingen

Blieskastel/Biesingen (ots) – Am Samstag, den 15.02.20, gegen 21:40 Uhr wurde auf dem Parkplatz der Hölschberghalle in Biesingen der Inhalt eines Altpapiercontainers durch eine unbekannte Person in Brand gesetzt. Der Brand musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Der Papiercontainer wurde durch das Brandgeschehen beschädigt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Warnung vor Betrügern auf der A6 und A8: Vortäuschen einer Notlage und Anbieten von Falschgold sog. „Autobahngold“

Homburg (ots) – Am 14.02.2020 und am 15.02.2020 kam es auf der Überleitung der BAB 6, aus Richtung Kaiserslautern kommend, zur BAB 8, in Fahrtrichtung Zweibrücken, zu mehreren Betrugsdelikten durch den Fahrer eines älteren Mercedes Benz (Farbe silber/grau). Der seriös wirkende Fahrer gab jeweils vor, sich in einer Notsituation zu befinden und bot anderen Verkehrsteilnehmern verhältnismäßig günstig Goldschmuck zum Kauf

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Bettelbetrug am Real-Markt in Bexbach

Homburg/Bexbach (ots) – Am 14.02.2020, zwischen 16:30 Uhr und 17:00 Uhr wurden angebliche Spenden für taubstumme Kinder auf dem Parkplatz des Real-Marktes in Bexbach durch eine Frau mit osteuropäischem Phänotyp gesammelt. Hierbei handelt es sich um eine bekannte Vorgehensweise im Bereich des Sammelbetruges. Die Täter oder Täterinnen sprechen zumeist kein Wort und halten Passanten einen Zettel vor, auf dem sie

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fahrradfahrer in Kleinottweiler

Homburg/Bexbach/Kleinottweiler (ots) – Am 14.02.2020 ereignete sich in der Mühlenstraße in Bexbach-Kleinottweiler ein Verkehrsunfall zwischen einem 83-jährigen Fahrradfahrer (Pedelec) und einen 75-jährigen PKW Fahrer. Der 83-Jährige stürzte mit seinem Pedelec aus bislang unbekannter Ursache, ohne Fremdeinwirkung und lag auf der Fahrbahn. Der PKW Fahrer übersah beim Anfahren den auf der Fahrbahn liegenden Radfahrer und erfasste diesen. Der Radfahrer wurde in

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Sieben Fälle versuchten Enkeltricks in Kirkel

Kirkel (ots) – Am 13.02.2020, im Zeitraum von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, kam es zu insgesamt sieben Fällen versuchter Enkeltricks bei vorwiegend lebensälteren Menschen aus Kirkel. Eine unbekannte weibliche Anruferin gab sich gegenüber den Geschädigten als Enkelin aus. In allen Fällen gab die betrügerische Anruferin vor, für einen Hauskauf und angeblich anfallende Notarkosten dringend eine größere Summe Bargeld zu

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfall durch herabfallende Eisplatten

Blieskastel (ots) – Am Donnerstag, 13.02.2020, gegen 08:30 h, ereignete sich auf der B 423, kurz vor dem Ortseingang Biesingen, ein Verkehrsunfall durch von einem LKW-Dach herabfallende Eisplatten. Der derzeit unbekannte LKW mit gelbem Planenaufbau befuhr die B 423 aus Biesingen kommend in Fahrtrichtung Blieskastel. Ein aus der Gegenrichtung kommender Skoda Octavia wurde durch die herabfallenden Eisplatten getroffen und nicht

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Zwei Fälle versuchter Enkeltricks in Homburg

Homburg (ots) – Am 12.12.2020, im Zeitraum von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr, kam es zu zwei Fällen versuchter Enkeltricks bei lebensälteren Frauen aus Homburg. Unbekannte männliche Anrufer gaben sich gegenüber den beiden Geschädigten als Enkel bzw. Neffe aus. In beiden Fällen gaben die betrügerischen Anrufer vor, einen Verkehrsunfall verursacht zu haben und nun dringend eine größere Summe Bargeld zur

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Mobile Wache in Homburg

Homburg (ots) – Der wirksame Einbruchschutz und der Schutz vor Taschendiebstahl stehen im Mittelpunkt der „Mobilen Wache“ der Polizeiinspektion Homburg, die am Freitag, 14. Februar 2020, 10:00 Uhr – 12:00 Uhr, im Saarpfalz-Center in Homburg Station macht. Der Kontaktpolizist Thomas Clemenz bietet auch Einbruchschutzberatungen bei interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu Hause an. Die Kontaktpolizei ist über das Bürgertelefon der Polizeiinspektion

Weiterlesen »
Polizei

Homburg: Fahrraddiebstahl

Homburg (ots) – Am 10.02.2020, im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr, ereignet sich ein Diebstahl eines Kettler Trekking Fahrrades älteren Baujahres mit violett-blauer Rahmenfarbe im Bereich der Eisenbahnstraße, Ecke Sieberstraße, in Homburg. Das Fahrrad war zuvor durch den Geschädigten mittels Spiralschloss an einem Pfosten gekettet worden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 100 EUR. Zeugen, die sachdienliche Hinweise

Weiterlesen »
Polizei

Schwerer Raub in Homburg-Erbach

Homburg (ots) – Am 10.02.2020, in der Zeit von 19:15 Uhr bis 19:45 Uhr, ereignete sich im Bereich der Tegeler Straße, Einmündung zur Charlottenburger Straße, in Homburg-Erbach ein Raubüberfall zum Nachteil eines 18-jährigen Mannes. Hierbei hat ein unbekannter Täter den Geschädigten hinterrücks, vermutlich mit einem Gegenstand, niedergeschlagen. Nach dem Schlag ging er ohnmächtig zu Boden und wurde von dem Täter

Weiterlesen »
Polizeiauto (Symbolbild)

Kraftfahrzeugdiebstahl

Homburg (ots) – Zwischen dem 07.02.2020 18:00 Uhr und dem 08.02.2020 07:00 Uhr kam es auf dem Firmengeländer der Autohaus Geimer GmbH zu einem Kraftfahrzeugdiebstahl. Der bislang unbekannte Täter entwendete einen schwarzen Renault Megane im Wert von ca. 12000 EUR. Weiterhin beschädigte der unbekannte Täter zwei weitere Fahrzeuge und entwendete zwei amtliche Kennzeichenschilder. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht

Weiterlesen »
Polizei

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz der Kreisverwaltung Saarpfalzkreis (Am Forum)

Homburg (ots) – Am 10.02.2020, 10:10 Uhr – 10.02.2020, 12:33 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der Kreisverwaltung Saarpfalz. Ein bislang unbekannter Täter touchierte beim Ein-/ Aussteigen aus seinem Fahrzeug den daneben befindlichen PKW an der Beifahrertür. Im Anschluss entfernte er sich von der Unfallörtlichkeit ohne die erforderlichen Feststellungen zu ermöglichen. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht

Weiterlesen »