Werbung
Toyota Red Deal
Aktuelle Informationen der SV Elversberg - Aktiven-Mannschaft | Bild: SV 07 Elversberg
Aktuelle Informationen der SV Elversberg - Aktiven-Mannschaft | Bild: SV 07 Elversberg

SVE: U21 unterliegt in Koblenz

Unsere U21 musste in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar eine ergebnismäßig deutliche Niederlage hinnehmen. Am Samstag unterlag unsere Zweite von Trainer Marco Emich im Auswärtsspiel bei der TuS Koblenz mit 0:5 (0:1), wobei das Kräfteverhältnis noch lange Zeit ausgeglichen war.

Das galt vor allem für die erste Halbzeit, in der es Tormöglichkeiten auf beiden Seiten gab. Während unsere Zweite sehr starke Situationen durch Marvin Wollbold und einen Freistoß von Daniel Dahl hatte, kam auch der Gastgeber im gut gefüllten Stadion Oberwerth zu der einen oder anderen Chancen – eine davon nutzte Amodou Abdullei, um nach fast einer halben Stunde die 1:0-Führung für die TuS zu erzielen (26.). „Wir waren in der ersten Halbzeit gleichwertig, die Mannschaft hat gut gespielt und hatte die Chancen, um zumindest mit einem Unentschieden in die Halbzeit zu gehen“, sagte Trainer Emich: „Wir haben einfach nur die Tore nicht gemacht.“

Nach dem Seitenwechsel kämpfte unsere U21 weiter um den Anschluss, nach einer Viertelstunde kam dann aber der Nackenschlag im SVE-Spiel, als die TuS Koblenz binnen weniger Minuten davonzog. In der 60. Minute markierte Michael Stahl per Foul-Elfmeter das 2:0, nur zwei Minuten später erhöhte der Gastgeber durch einen Kopfball von Admir Softic auf 3:0 (62.). Wiederum fünf Minuten danach besiegelte ein unglückliches Eigentor unserer Zweiten nach einem missglückten Rückpass die Niederlage mit dem Tor zum 4:0 (67.). „Nach dem 2:0 sind die Köpfe ein bisschen runtergegangen“, sagte Emich, dessen Team wenige Minuten vor Schluss dann noch das 5:0-Gegentor von Felix Käfferbitz schlucken musste (84.). „Die Niederlage geht in Ordnung, unsere Mannschaft hat sich trotzdem lange Zeit gut präsentiert“, sagte der Trainer: „Das stimmt uns zuversichtlich, dass wir auch bald noch mal die Punkte holen.“

Am kommenden Sonntag, 29. September, geht es für unsere U21 wieder mit einem Heimspiel weiter. Um 14.00 Uhr steht an der Kaiserlinde dann die Partie gegen den TuS Mechtersheim an.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John