Aktuelles von der SV 07 Elversberg U21 / Saarlandliga | Bild: SV 07 Elversberg
Aktuelles von der SV 07 Elversberg U21 / Saarlandliga | Bild: SV 07 Elversberg

SVE U21: U21 empfängt den SV Saar 05 zum Heimspiel

Vier Saisonspiele hat die U21 der SV Elversberg in der Saarlandliga noch zu bestreiten. Vier Spiele, die die Zweite von Trainer Marco Emich erfolgreich gestalten will, um auch am Ende oben in der Tabelle zu stehen. Dementsprechend ist das Ziel der jungen Mannschaft auch an diesem Wochenende klar: Am Samstag, 27. April, will das Team ab 15.00 Uhr im Heimspiel auf dem Elversberger Kunstrasen gegen den SV Saar 05 die drei Punkte einfahren.

Gegen den Tabellensechsten der Liga erwartet Trainer Emich erneut ein „schwieriges Spiel“, wie er sagt: „Saar 05 hat eine sehr gute Mischung in der Mannschaft, mit einigen erfahrenen Spielern, aber auch mit ein paar jungen Wilden, die topfit und immer am Marschieren sind. Dazu kommt, dass sie taktisch auf dem Platz immer sehr gut geordnet sind. Insgesamt denke ich aber auch, dass es für die Zuschauer eine sehr interessante Partie werden kann. Saar 05 ist, so wie wir, normalerweise relativ offensiv ausgerichtet.“ Wie unangenehm der Gegner sein kann, hat die Elversberger U21 bereits im Hinspiel zu spüren bekommen, als die Saarbrücker durch einen Treffer in letzter Minute mit 2:1 gewinnen konnten. „Aber jetzt wollen und müssen wir das Spiel gewinnen, um vorne dabei zu bleiben“, sagt Marco Emich.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg – Frauen, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 

Bildquellen:

  • SVE U21 Saarlandliga: SV 07 Elversberg

Stadtauswahl