SSV Ulm - SV Elversberg | Bild: SV 07 Elversberg
SSV Ulm - SV Elversberg | Bild: SV 07 Elversberg

SV Elversberg verliert in Ulm

Die Siegesserie der SV Elversberg ist gerissen: In einer knappen und umkämpften Partie unterliegen die Saarländer gegen den SSV Ulm mit 0:1.

Der für die Ulmer Hausherren erlösende Siegtreffer fiel in der 83. Minute durch Felix Higl. Bereits im Vorfeld warnte Trainer Horst Steffen vor der Ulmer Mannschaft und bezeichnete sie als „derzeit heimstärkste Mannschaft der Liga“.

Ulm machte es den Gästen aus Elversberg in der Tat schwer: Viele Spielunterbrechungen sorgten für wenig Spielfluss. Kurz vor Ende dann der KO für Elversberg.

In der englischen Woche geht es für die Elversberger bereits am Samstagmittag gegen die Zweite Mannschaft der TSG Hoffenheim weiter. Anstoß in der Ursapharm-Arena in Elversberg ist um 14:00 Uhr.

Bildquellen:

  • SSV Ulm – SV Elversberg: SV 07 Elversberg

Stadtauswahl