Sulzbach: Feuer in Sulzbacher Wohnhaus *UPDATE*

Ein Brand in der Sulzbachtalstraße in Sulzbach hat am frühen Freitagmorgen für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr gesorgt.

Ein Brand in der Sulzbachtalstraße in Sulzbach hat am frühen Freitagmorgen für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr gesorgt.

*Update: 16:00 Uhr*

Die Feuerwehr Sulzbach hat weitere Details zu dem verheerenden Brand veröffentlicht. Demnach stand das Gebäude beim Eintreffen der Kräfte bereits im Vollbrand, sodass auch die Feuerwehr Friedrichsthal mit einem Tanklöschfahrzeug und der Drehleiter nachalarmiert wurden.

Um die Wasserversorgung sicherzustellen, wurde der Löschbezirk Dudweiler-Herrensohr, die über entsprechende Logistik verfügen, nachgeordert.

Der Hauseigentümer und sein Sohn konnten sich selbstständig aus dem Haus retten. Die Flammen wurden über beide Drehleitern sowie über mehrere Angriffstrupps bekämpft. Nach ca. 60 Minuten hatten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte die Flammen und Kontrolle.

Bilder: Feuerwehr Sulzbach / Stadtmitte

Die Feuerwehr Sulzbach war mit 11 Fahrzeugen und 80 Einsatzkräften vor Ort, insgesamt befanden sich ca. 120 Einsatzkräfte und mehr als 20 Fahrzeuge im Einsatz.

Leider bestätigten sich erste Berichte, dass ein Feuerwehrmann bei dem Einsatz leicht und ein weiterer schwer verletzt wurden. Der schwerverletzte wurde in ein Krankenhaus verbracht.

Weitere Informationen der Feuerwehr Sulzbach

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Ursprungsartikel von 08:00 Uhr

Nach Angaben der Feuerwehr Sulzbach kommt es insbesondere am „Schnappacher Weg“ zu Straßensperrungen und Behinderungen. Die Sulzbachtalstraße sei in beide Richtungen befahrbar.

Nach Angabe der „Saarbrücker Zeitung“ wurden bei dem Einsatz zwei Ehrenamtliche Feuerwehrleute verletzt, ein Mitglied so schwer, dass es in die Klinik auf dem Winterberg gebracht wurde. Diese Information wurde uns bisher noch nicht bestätigt.

Weiterhin sei das Technische Hilfswerk vor Ort, um das Gebäude zu sichern.

Wie es zu dem Brand kam, wird nun von der Polizei ermittelt. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese veröffentlichen.

Bildquellen:

  • Wohnhausbrand Sulzbach: Feuerwehr Sulzbach / Stadtmitte (facebook)
  • Wohnhausbrand Sulzbach: Feuerwehr Sulzbach / Stadtmitte (facebook)
  • Wohnhausbrand Sulzbach: Feuerwehr Sulzbach / Stadtmitte (facebook)


Stadtauswahl