Symbolbild

St. Wendel: Unfallflucht auf Parkdeck

Am vergangenen Montag (24.09.) wurde ein auf dem oberen Parkdecke des Globus Warenhauses in St. Wendel abgestellter schwarzer Volvo Kombi beschädigt. Die Halterin des Fahrzeuges, die den Schaden erst am darauffolgenden Tag bei der Polizei meldete, hatte den PKW dort während ihres Einkaufes zwischen 08:30 h und 09:30 h abgestellt, den Schaden am hinteren rechten Stoßstangenbereich selbst aber erst nachmittags entdeckt.

Aufgrund von großflächigen hellen Fremdlackanhaftungen geht die Polizei von einem Unfallgeschehen beim Ein- oder Ausparken eines rechts neben dem Volvo stehenden Fahrzeuges aus, wobei sich der Verursacher unerlaubt entfernte. Die Polizei sucht im Rahmen der Unfallfluchtermittlungen Zeugen zu dem Geschehen,

Hinweise an die Dienststelle in St. Wendel, 06851/898 0.

Bildquellen:

Ähnliche Beiträge

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen