Faust, Schlägerei
(Symbolbild)

St. Ingbert: Überfall in der Gustav-Clauss-Anlage

Heute wurde ein Mann (31) auf der Treppe von der Kaiserstraße zur Gustav-Clauss-Anlage niedergeschlagen und ausgeraubt. Der Geschädigte konnte erkennen, dass er von zwei Personen im Alter von 20 – 25 Jahren angegriffen wurde.

Die Angreifer näherten sich heute Morgen gegen 9.30 Uhr von Hinten und schlugen den Geschädigten (31) nieder. Danach entwendeten die Täter die Gesäßtasche mit dem darin befindlichen Bargeld. Nach Angaben der Polizei wurde das Opfer danach kurzzeitig bewusstlos. Die Täter (Auf 20-25 Jahre geschätzt) flüchteten in Unbekannte Richtung.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert unter Tel. 06894 1090 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei St. Ingbert

Ähnliche Beiträge

Tags:

Bildquellen:

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen