Polizei, Unfall

St. Ingbert: Linienbus und PKW kollidieren – 9 Personen verletzt

Heute Morgen kam es um kurz nach Sieben Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem PKW. Insgesamt wurden neun Personen leicht verletzt, acht von ihnen mussten ins Krankenhaus.

Der 18jährige Fahrer des PKWs wollte vom Parkplatz hinter dem Rathaus nach Links in die Schlachthofstraße einbiegen, übersah den herannahenden Linienbus, der in Richtung Poststraße fuhr und kollidierte mit ihm.

Durch den Verkehrsunfall wurden insgesamt 9 Personen leicht verletzt, wobei 8 Personen  zur weiteren Untersuchung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert wurden. Hierbei handelte es sich um den Fahrer des Pkws und dessen Beifahrer sowie 6 Businsassen.

Da sich im Feuerwehrgerätehaus mehrere Feuerwehrmänner aufhielten, eilten diese als Ersthelfer zur Unfallstelle und sicherten gemeinsam mit der Polizei die UInfallstelle ab.

Bildquellen:

Ähnliche Beiträge

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen