Der verbrannte Erdstreifen
Der verbrannte Erdstreifen / Julian Adam / Feuerwehr St. Ingbert

St. Ingbert: Feuerwehr löscht Wiesenbrand zwischen Kaufland und DNA

Schon wieder stand eine Wiesenfläche in St. Ingbert in Flammen. Gegen 14:46 am gestrigen Mittwoch mussten die Einsatzkräfte des Löschbezirks St. Ingbert – Mitte zu einem Wiesengelände hinter dem Bereich Kaufland / DNA ausrücken. Dort standen fast 200qm Wiese in Flammen.

Die Rauchsäule war über der Stadt zu sehen und die 16 Feuerwehrleute hatten rund eine Stunde mit dem 150 – 200qm großen, im Flammen stehenden Bereich zu kämpfen.

Mit 3 „C-Rohren“, die pro Minute zwischen 100-200l Wasser transportieren, konnte das Feuer eingedämmt und schließlich abgelöscht werden.

Um für den Fall einer stärkeren Ausbreitung gerüstet zu sein, stand auch der Löschbezirk Rohrbach in Bereitschaft, musste jedoch nicht zur Unterstützung ausrücken.

Bildquellen:

  • Wiesenbrand Kaufland: Julian Adam / Feuerwehr St. Ingbert

Stadtauswahl

X