Werbung

Spvgg Quierschied: Trotz Dauerregen schönes Spiel gegen Berufsfeuerwehr-Nationalelf

Aktuelles von der Spvgg Quierschied
Aktuelles von der Spvgg Quierschied

Trotz wirklich schlechten Wetters kamen am heutigen Abend 150 Zuschauer auf unseren Sportplatz am Franzenhaus, um das Spiel unserer Spvgg. Quierschied gegen die Nationalmannschaft der Berufsfeuerwehren Deutschland zu verfolgen. Quierschied trat mit einer Mischelf aus 1. und 2. an. Die Auswahl der Berufsfeuerwehr – bestückt mit dem ein oder anderen Ex-Profi – gewann nach 90 sehenswerten Spielminuten und tollen Toren unter der Leitung von Schiri Ismail Kassem mit 4:2 (0:1 Bäumer 35., 0:2 Wernerus 79., 1:2 Nickels 81., 2:2 Manu Dillenburger 82., 2:3 Blazinski 84., 2:4 Wernerus 90.). Ein wirklich schönes Event und tolles Spiel, bei dem unsere Sportvereinigung bewies, warum sie für dieses Spiel als Organisator angefragt wurde.

Vielen Dank an die Nationalmannschaft der Berufsfeuerwehren für ihren Besuch in Quierschied. Außerdem Danke an unsere Jugendabteilung für die Versorgung an der Rostwurstbude, Pächterin Eva Meloni für die Bewirtung im Clubheim, Stadionsprecher Armin Quinten, die Helfer unserer Spvgg. sowie an die Freiwillige Feuerwehr Quierschied für ihren Besuch auf dem Sportplatz!


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg. Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Info

 

Werbung