Aktuelles von der Spvgg Quierschied
Aktuelles von der Spvgg Quierschied

Spvgg Quierschied: Erste erwartet Brebach, Zweite Altenkessel

Am Sonntag steigt der 7. Spieltag in der Saarlandliga. Unsere 1. Mannschaft empfängt dabei um 15:30 Uhr den SC Halberg Brebach. Zuvor trifft um 13:15 Uhr unsere 2. Mannschaft am 5. Spieltag der Landesliga Süd auf den SC Altenkessel. Bei den zwei wichtigen Heimspielen brauchen unsere Jungs gute Unterstützung, am besten bereits ab 13:15 Uhr zum Spiel der Zweiten.

7. Spieltag Saarlandliga, Sonntag 01.09.2019 15:30 Uhr Spvgg Quierschied – SC Halberg Brebach

Spvgg: Nach dem starken Saisonauftakt mit wirklich guten Leistungen ist unsere Erste auf dem harten Boden der Tatsachen angekommen. Drei Niederlagen setzte es zuletzt – allerdings auch gegen drei Spitzenteams der Saarlandliga. Und am Sonntag wird es nicht einfacher. Jetzt gilt es die Ruhe zu bewahren und einfach weiter hart zu arbeiten. Zuletzt war etwas Sand im Getriebe, hinten agierte man teilweise zu nachlässig und vorne zu harmlos. Das Team muss wieder kompakter agieren, das schnelle von uns bekannte Umschaltspiel wieder mehr zum tragen kommen. Hier müssen viele Spieler wieder mehr investieren. Geistige Frische und Konzentration, dazu der volle körperliche Einsatz. Das ist nun gefragt. Wenn jeder Spieler das versucht zu beherzigen und die Einstellung als Mannschaft funktioniert, kann es mit der Unterstützung des „12. Manns“ vielleicht zuhause gegen den starken Gast aus Brebach etwas werden. Nämlich wieder in die Erfolgsspur zurückfinden – und somit wichtige Punkte einzusammeln. Verzichten muss Trainer Robin Vogtland auf Florian Weber. Er erhielt 3 Spiele Sperre für seine rote Karte, ein Spiel wurde bereits im Pokal abgesessen.

Werbung

Quelle: www.fussball-im-verein.de

Halberg Brebach: Die Gäste von Trainer Martin Peter hatten eine schleppende Saisonvorbereitung, was man auch bei unserem JOST + PILGER Cup im Sommer bemerken konnte. Viele Spieler fehlten verletzungs.- bzw. urlaubsbedigt. Doch dafür kann sich der Saisonstart absolut sehen lassen. 13 Punkte stehen nach 6 Spielen auf dem Konto. Brebach ist also in der Spur. Die bislang einzige Saisonniederlage gab es am 4. Spieltag zuhause gegen den SV Mettlach (0:2). Das war auch gleichzeitig die erste Niederlage einer Monster-Serie. Denn 18 Spiele war die Peter-Elf ungeschlagen, die überragende Rückrunde beeindruckte die Saarlandliga. Auch aus diesem Grund zählt der SC Halberg zu den Favoriten auf die Meisterschaft. Am vergangenen Wochenende gewann Brebach gegen Saar 05 mit 2:0. Zudem gab es im Pokal unter der Woche ein deutliches 8:0 bei der DJK Püttlingen.

Die letzte Saison: Beide umkämpften Duelle gingen knapp an Brebach. Zuhause unterlagen die Wambe mit 1:2. Im Rückspiel gab es in Brebach eine 0:1 Niederlage.

Der Schiri: Das Spiel leitet Pascal Frenzel. Ihm assistieren Karl Jank und Matthias Hurth.

5. Spieltag Landesliga Süd, Sonntag 01.09.2019 13:15 Uhr Spvgg Quierschied II – SC Altenkessel

Das gab es lange nicht mehr bei unserer 2. Mannschaft. Seit 3 Spielen warten unsere Jungs auf einen Sieg. Nach dem erfolgreichen Auftakt gegen Großrosseln II folgten zwei Niederlagen gegen Walpershofen und Bliesransbach sowie das Remis beim FV Püttlingen. In der Tabelle bedeutet das derzeit Platz Platz 9. Nur zwei Punkte davor steht der kommende Gegner SC Altenkessel. Dieser hat 6 Punkte auf dem Konto. Zuhause auf dem Hartplatz feierten die vom Ex-Oberligaspieler Idir Meridja (letzte Saison 26 Spiele bei Vizemeister Röchling Völklingen) trainierten Gäste zwei Siege, auswärts dagegen gab es zwei Niederlagen. Unsere Mannschaft möchte sich frühestmöglich von den hinteren Plätzen distanzieren und dafür gerade zuhause den Grundstein legen. Allerdings sollte man vor der mit vielen spielstarken Franzosen gespickte Altenkessler Mannschaft gewarnt sein. Verzichten muss unser Trainerduo Yannik Eiler/Markus Woll auf die sich im Urlaub befindenden Manuel Allard, Manuel Dillenburger und Aldo Testa sowie Erstmannschaftscoach Robin Vogtland. Das bietet vielen anderen Spielern aus dem großen Kader die Möglichkeit sich zu präsentieren. Die letzten Duelle unserer 2. Mannschaft und dem SCA gab es in der Bezirksliga Saison 2015/2016. Im Hinspiel gewann unsere Spvgg das Aufsteigerduell mit 1:0. Im Rückspiel gewann Altenkessel mit 5:2. Am Ende wurde Altenkessel Meister und machte den Durchmarsch von der A-Klasse in die Landesliga perfekt, unsere Zweite wurde Fünfter. Geleitet wird das Spiel am Sonntag von Torben Huss.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg. Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Info

 

Bildquellen:

  • Ziegler: Bäckerei Ziegler

Stadtauswahl

X
X