Aktuelles von der Spvgg Quierschied
Aktuelles von der Spvgg Quierschied

Spvgg Quierschied: Danke schön!

Fussball steht für Solidarität-Zusammenhalt-Gemeinschaft

dies zeigte sich insbesondere in den letzten Monaten, die sicherlich sehr schwierig für alle in unserem Verein waren.

Aus diesem Grund bedankt sich die Spvgg bei allen Spielern,Trainern,Betreuern, Mitgliedern, Freunden und Sponsoren des Vereins für die Treue und Unterstützung in dieser schweren Zeit !

 Wie geht es weiter bei unserem Verein.

Wie schon berichtet wurde die Saison 2019/20 für alle Vereine im SFV abgebrochen. Diese Entscheidung kam sicherlich nicht überraschend, was aber bedauerlich ist, dass zur Zeit auch die Saison 2020/21 wegen der Pandemie schwierig zu planen ist.

Was bedeutet dies für unseren Verein. Geplante Einnahmen durch den Jost&Pilger Cup sowie durch das 1.Vorbereitungsspiel des 1.FC Saarbrücken (in den letzten Jahren immer bei der Spvvg) müssen wir mit einem dicken Fragezeichen versehen.

Nun zahlt sich aus, dass unser Verein in den letzten Jahren sehr solide wirtschaftlich gearbeitet hat, trotzdem sind die Einnahmeverluste, auch die der letzten Monate sehr schmerzhaft!

Der sportliche Ausblick für die nächste Saison ist sehr positiv.

Schon frühzeitig zeichnete sich ab, dass die Spieler der 1.und 2. Mannschaft dem Verein die Treue halten. Auch das neue Trainerteam für die Aktiven steht schon länger fest. Spieler und Trainer warten sehnlichst darauf, dass die neue Saisonvorbereitung einigermaßen normal gestartet werden kann!

Jugend!

Wohl am meisten beeinträchtigt in den vergangenen Monaten waren die Kinder und Jugendliche. Von jetzt auf gleich wurden Schulen und Kindergarten geschlossen. Fußball spielen, das große Hobby unserer Kids, war nicht mehr möglich. Obwohl der Trainingsbetrieb seit gut 3 Wochen möglich ist, natürlich nur eingeschränkt in Kleingruppen und mit Abstand konnte man dieses Konzept gerade bei den jüngeren Spielern wegen dem Infektionsschutz nicht umsetzen.

Ausdrücklich bedanken wir uns bei den Eltern für ihr Verständnis in dieser schwierigen Phase.

Auch stehen Veränderung im Organisations- und Trainerbereich an. Die Planung ist abgeschlossen und das neue Team steht im wesentlichen. Hierüber berichten wir in Kürze persönlich bei der geplanten Saisonabschlußfeier für unsere Jugend. Natürlich müssen wir auch hier die Coronarahmenbedingungen beachten.

Den Termin teilen wir kurzfristig über Trainer und Betreuer bzw. auf unserer Homepage mit.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg. Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Presse

 



Stadtauswahl