WM 2022: DFB-Elf gegen Spanien, Japan und Costa Rica oder Neuseeland

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft bei der Fußball-WM in Katar 2022 auf Spanien, Japan und Costa Rica oder Neuseeland in Gruppe E. Das ergab die Auslosung am Freitag in Doha.

Costa Rica und Neuseeland tragen noch ein Qualifikationsspiel gegeneinander aus, um die Teilnahme zu bestimmen. In Gruppe A treten Gastgeber Katar, die Niederlande, der Senegal und Ecuador gegeneinander an.

Gruppe B besteht aus England, den USA, dem Iran und einem ausstehenden europäischen Quali-Gewinner. Argentinien bekommt es in Gruppe C mit Mexiko, Polen und Saudi-Arabien zu tun. Für Gruppe D wurden Titelverteidiger Frankreich, Dänemark, Tunesien und ein noch ausstehender interkontinentaler Quali-Gewinner ausgelost. Gruppe F setzt sich aus Belgien, Kroatien, Marokko und Kanada zusammen. Brasilien bekommt es in Gruppe G mit der Schweiz, Serbien und Kamerun zu tun und schließlich treffen in Gruppe H Portugal, Uruguay, Südkorea und Ghana aufeinander. Katar eröffnet die WM am 21. November gegen Ecuador, das Endspiel findet am 18. Dezember statt.



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung