SV Elversberg: NLZ Saar: U15 mit Derby zum Saison-Abschluss

Auch für unsere NLZ-Teams neigt sich die Saison 2021/2022 langsam dem Ende entgegen. Für die U15 steht zum Abschluss in der Regionalliga Südwest dabei noch mal ein spannendes Heimderby gegen […]

Auch für unsere NLZ-Teams neigt sich die Saison 2021/2022 langsam dem Ende entgegen. Für die U15 steht zum Abschluss in der Regionalliga Südwest dabei noch mal ein spannendes Heimderby gegen den 1. FC Saarbrücken an. Die U19 hat zwar noch zwei Liga-Spiele und das Pokal-Finale vor sich, bestreitet nun aber zumindest das letzte Regionalliga-Heimspiel dieser Saison gegen die TSG Bretzenheim.

U19 zuhause gegen Bretzenheim

Unsere U19 kann an diesem Wochenende in der Regionalliga Südwest entspannt in ihr letztes Saison-Heimspiel gehen. Nachdem das Team am vergangenen Wochenende den Klassenerhalt in der Liga perfekt gemacht hat, steht nun noch zum Heimabschluss an diesem Samstag, 21. Mai, die Partie gegen die TSG Bretzenheim an. Spielbeginn auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde ist um 18.30 Uhr. Während unsere Junioren also ohne Druck in das Spiel gehen können, wird es für die Gäste eine kleine Abschiedstour. Der Abstieg aus der Regionalliga steht für die TSG schon fest, das Team liegt in der Abstiegsrunde auf dem sechsten Platz und hat keine Chance mehr, die gesicherten Ränge in der Tabelle zu erreichen. Auch wenn also die allgemeinen Vorzeichen für das Heimspiel der U19 entspannt wirken, geht es dennoch darum, das Level in der Schlussphase der Saison hochzuhalten. Schließlich steht für die A-Junioren in der kommenden Woche noch das Saarlandpokal-Finale gegen die JFG Schaumberg-Prims an – und mit dem Heimspiel gegen Bretzenheim will sich das Team dafür schon mal den nötigen Schwung erspielen.

U15 mit Derby und Saison-Finale

Was für eine starke Saison unserer U15! Das Team hat in der Regionalliga Südwest einen fantastischen zweiten Tabellenplatz hinter dem 1. FC Kaiserslautern und vor dem 1. FSV Mainz 05 bereits gesichert, trotzdem wird das letzte Saisonspiel an diesem Wochenende für die Jungs von Trainer Sebastian Schummer noch mal richtig spannend: An diesem Samstag, 21. Mai, steht im letzten Liga-Spiel und Heimspiel das Saar-Derby gegen den 1. FC Saarbrücken an. Die Partie wird um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasen an der Kaiserlinde angepfiffen. Dass es in diesem Duell auch um etwas Prestige geht, ist kein Geheimnis – und außerdem dürften unsere Jungs richtig heiß sein, zum Abschluss gegen Saarbrücken zu gewinnen. Vor rund einem Monat mussten unsere Jungs schließlich das knappe und bittere Pokal-Aus gegen den FCS im Halbfinale (0:1) durch ein Gegentor fünf Minuten vor Schluss hinnehmen. Auch wenn tabellarisch also in der Regionalliga keine Sprünge mehr möglich sind, steckt noch genug Spannung in diesem Duell zum Saison-Abschluss.

Verbandsliga: U16 zuhause, U14 in Völklingen

Auch unsere Verbandsliga-Teams sind an diesem Wochenende wieder im Einsatz. Den Auftakt macht die U14 mit einem Abendspiel, das zugleich das letzte Liga-Spiel in dieser Saison ist. Am Freitag, 20. Mai, tritt die U14 auswärts gegen den SV Röchling Völklingen an, Spielbeginn ist um 18.00 Uhr. Bei unserer Jugend steht dabei schon fest, dass die Mannschaft die Spielzeit 2021/2022 als jüngerer Jahrgang auf einem starken vierten Tabellenplatz beenden wird. Trotzdem ist es das klare Ziel, im letzten Spiel gegen den Tabellenzehnten Völklingen noch mal ein Erfolgserlebnis zu feiern. Anders als die U14 hat die U16 zwar noch zwei Saisonspiele vor sich, bestreitet dafür aber an diesem Sonntag, 22. Mai, um 11.00 Uhr das letzte Heimspiel auf dem Elversberger Kunstrasen gegen die JFG Saarschleife. Und für die U16 geht es dabei auch noch um etwas: Aktuell ist die B2 Tabellenzweiter, mit einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer SV Saar 05 Jugend – beide Teams treffen übrigens im Saison-Finale in einer Woche noch aufeinander. Auch wenn der Aufstieg in die Regionalliga Südwest nicht möglich ist, wäre die Meisterschaft in der Verbandsliga dennoch ein fantastisches Erlebnis. Und um gute Voraussetzungen für das Finale gegen Saar 05 zu schaffen, will die U16 jetzt natürlich das Heimspiel gegen die JFG Saarschleife gewinnen. Leicht wird das keineswegs: Auch die Gäste spielen eine starke Saison und belegen Tabellenplatz vier. Unsere Jungs erwartet am Sonntag also ein spannendes Heimspiel gegen einen guten Gegner!

 

Die Spiele der NLZ-Teams im Leistungsbereich:

Werbung

RPS-Oberliga: SG Mülheim-Kärlich – SVE U21
(Fr, 20.05., 20.00 Uhr, Sportzentrum in Mülheim-Kärlich)

Regionalliga Südwest: SVE U19 – TSG Bretzenheim
(Sa, 21.05., 18.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)

Bundesliga Süd/Südwest: SVE U17 Saison-Ende

Verbandsliga: SVE U16 – JFG Saarschleife
(So, 22.05., 11.00 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)

Regionalliga Südwest: SVE U15 – 1. FC Saarbrücken
(Sa, 21.05., 14.30 Uhr, Kunstrasen in Elversberg)

Verbandsliga: SV Röchling Völklingen – SVE U14
(Fr, 20.05., 18.00 Uhr, Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen)


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 



Bildquellen

  • Nachrichten zur SV Elversberg: Regio-Journal

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung