SV Elversberg: Niederlage bei Rückkehr nach Göttelborn

Die FrauenElv hat in der 2. Bundesliga bei der offiziellen Einweihung des Kunstrasens in Göttelborn und der Rückkehr an ihre alte Wirkungsstätte eine bittere 1:5 (1:1)-Niederlage gegen den FC Ingolstadt […]

Die FrauenElv hat in der 2. Bundesliga bei der offiziellen Einweihung des Kunstrasens in Göttelborn und der Rückkehr an ihre alte Wirkungsstätte eine bittere 1:5 (1:1)-Niederlage gegen den FC Ingolstadt kassiert.

Die Vorzeichen vor der Nachholpartien standen schon nicht gut, da mit Emma Dörr und Claudia Pilger zusätzlich zu Anja Selensky zwei weiteren Spielerinnen verletzungsbedingt ausfielen. Dennoch präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Kai Klankert in der ersten Spielhälfte stabil, ging in der 9. Minuten durch ein Eigentor in Führung und hatte weitere Gelegenheiten, die Führung auszubauen, nutzte diese aber nicht. Das sollte sich rächen. Kurz vor der Pause traf Ingolstadt nach einem Abstimmungsfehler in der SVE-Defensive zum 1:1 (42.). In der zweiten Hälfte machte Ingolstadt dann mehr Druck. Zunächst hielt Torfrau Nadine Winckler ihr Team im Spiel. Nach dem Doppelschlag zum 1:2 und 1:3 (70./71. Minute) hatte die SVE aber nichts mehr entgegenzusetzen, probierte zwar noch einmal zurückzukommen, kassierte dann aber noch zwei Konter (83./89.) zum 1:5-Endstand.

Am kommenden Wochenende steht für den Aufsteiger nun die schwere Auswärtspartie beim Aufstiegsanwärter RB Leipzig an, die Partie findet am Sonntag, 07. November, um 11 Uhr statt.

SVE: Winckler – Theil, Martin, S. Wagner, Reiter (81. Festa), Berwind (63. Andres), Hager, Reifenberg (63. Matheis), Biehl (81. Weiß), Volpert, Haßler (46. Blumenthal).

 


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 





Bildquellen:

  • Nachrichten zur SV Elversberg: Regio-Journal

Werbung