SV Elversberg: Infos zum Saarlandpokal-Finale am Samstag

Am Samstag, 21. Mai, steigt das große Saison- und Saarlandpokal-Finale! Um 14.15 Uhr beginnt das Endspiel um den Landespokal und den Einzug in den DFB-Pokal, das erstmals im neuen Saarbrücker […]

Am Samstag, 21. Mai, steigt das große Saison- und Saarlandpokal-Finale! Um 14.15 Uhr beginnt das Endspiel um den Landespokal und den Einzug in den DFB-Pokal, das erstmals im neuen Saarbrücker Ludwigsparkstadion ausgetragen wird. Für einen möglichst reibungslosen Ablauf gibt es an dieser Stelle noch die relevanten Infos für die SVE-Fans.

Anreise und Parksituation

Am Samstag wird es für die SVE-Fans einen Fanbus-Shuttle von Elversberg nach Saarbrücken geben. Bustickets gibt es aktuell im SVE-Fanshop gegenüber der URSAPHARM-Arena für 5 Euro (Öffnungszeiten: Di-Do 16-18 Uhr, Fr 10-12 Uhr). Um 12.15 Uhr werden die beiden Fanbusse am Samstag von der URSAPHARM-Arena nach Saarbrücken abfahren, dort die ersten Fans absetzen und dann noch mal nach Elversberg zurückkehren. Die zweite Tour zum Ludwigsparkstadion startet dann etwa ab 12.45 Uhr. SVE-Fans, die mit dem Bus fahren, werden direkt am Fanblock abgesetzt.

Personen, die mit dem eigenen Pkw anreisen, müssen beachten, dass die Parkmöglichkeiten sehr eingeschränkt sind. Das Wohngebiet auf dem Rodenhof ist eine Anwohner-Parkzone und steht damit als Parkbereich nicht zur Verfügung. Kontrollen durch das Ordnungsamt können jederzeit durchgeführt werden. Am Ludwigsparkstadion selbst ist das Parken an der Camphauser Straße nur ab Höhe Saarlandhalle in Richtung A623 möglich – auf Höhe des Ludwigsparkstadions selbst und in Richtung Ludwigskreisel darf an der Camphauser Straße nicht geparkt werden. Zudem darf der Blitzer in der Camphauser Straße nicht zugeparkt werden, auch der Parkplatz direkt an der Saarlandhalle steht nicht zur Verfügung. Stattdessen können alle öffentlichen Parkhäuser in fußläufiger Nähe zum Ludwigspark genutzt werden.

Fanblock und Tickets

Für die SVE-Fans ist im Ludwigsparkstadion der Bereich Ost (Richtung Saarlandhalle) vorgesehen und damit die Stehplatz-Bereiche in den Blöcken D, E und F. Stehplatz-Tickets für das Pokal-Finale gegen den FC Homburg gibt es aktuell noch im Vorverkauf im SVE-Fanshop in der Lindenstraße. Stehplatz-Tickets kosten für Vollzahler 11 Euro, ermäßigt 7 Euro für Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahre sowie Versehrte. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt (im Sitzplatz-Bereich jedoch ohne Sitzplatz-Anspruch).

Werbung

Sitzplatz-Tickets (Gegentribüne Nord) sind ausschließlich über das Ticketportal des Saarländischen Fußballverbandes erhältlich. Die Bereiche sind hier nicht gekennzeichnet, SVE-Fans kaufen sich am besten Tickets im Bereich T13, T14 und T15, da die Plätze dort an den Stehplatz-Block der SVE-Fans grenzen. Sitzplatz-Tickets kosten zwischen 14 und 22 Euro.

Tageskassen werden beim Pokal-Finale mit der Stadionöffnung um 12.45 Uhr ebenfalls geöffnet sein, wir empfehlen aber allen SVE-Fans, sich ein Ticket im Vorverkauf zu sichern, um am Samstag Wartezeiten zu vermeiden.

Nach dem Spiel

Sollte unsere Elv am Samstag im Pokal-Finale erfolgreich sein, ist für die Fans im Block und auf den Rängen zu beachten, dass eine gemeinsame (Fan-)Feier auf dem Spielfeld vom Veranstalter nicht vorgesehen ist. Die Tore zum Spielfeld hin bleiben also nach Abpfiff geschlossen, das Betreten des Platzes ist für Fans demnach nicht zugelassen und wird nicht stattfinden. Im Erfolgsfall wird die Mannschaft allerdings zu den Fans an den Block kommen und auf diese Weise gemeinsam feiern.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 



Bildquellen

  • Nachrichten zur SV Elversberg: Regio-Journal

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung