SV Elversberg: Fan-Infos zum Auswärtsspiel in Kassel

Nach dem erfolgreichen Auftakt 2022 im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim II steht für die SV Elversberg in der Regionalliga Südwest nun an diesem Wochenende das erste Auswärtsspiel im neuen […]

Nach dem erfolgreichen Auftakt 2022 im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim II steht für die SV Elversberg in der Regionalliga Südwest nun an diesem Wochenende das erste Auswärtsspiel im neuen Jahr an. Dabei tritt unser Team am Samstag, 19. Februar, beim KSV Hessen Kassel an; Spielbeginn im Auestadion ist um 14.00 Uhr. Alle Fan-Infos zur Partie gibt es an dieser Stelle im Überblick!

Auswärtsinfos-KasselIm Auestadion (Auslastung 50%) gilt dabei die 2G-Plus-Regelung, Fans müssen also vollständig geimpft/genesen sein und zusätzlich einen Booster- oder negativen Test-Nachweis erbringen. Auf dem gesamten Stadiongelände herrscht Maskenpflicht, auch am eigenen Platz. Lediglich zum Verzehr von Speisen und Getränken darf der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Da die Anzahl an mitreisenden Fans voraussichtlich gering ausfallen wird, wird der Gästebereich geschlossen bleiben. SVE-Fans, die unsere Elv in Kassel unterstützen wollen, finden auf der Südtribüne Platz, das Catering erfolgt auf der Haupttribüne. Tickets gibt es im Vorfeld im Online-Verkauf des KSV unter tickets.ksv-hessen.de (hier klicken).


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 

Werbung



Bildquellen

  • Nachrichten zur SV Elversberg: Regio-Journal

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung