SV Elversberg: David Pietrzyk ergänzt das Trainerteam der SVE

Nicht nur die Mannschaft, sondern auch das Trainerteam der SV Elversberg wird für die 3. Liga erweitert. David Pietrzyk wird das bestehende Team zur neuen Saison ergänzen und zukünftig als […]

Nicht nur die Mannschaft, sondern auch das Trainerteam der SV Elversberg wird für die 3. Liga erweitert. David Pietrzyk wird das bestehende Team zur neuen Saison ergänzen und zukünftig als Co-Trainer für die SVE im Einsatz sein.

Der 32-jährige A-Lizenz-Inhaber, der in Kaiserslautern geboren und aufgewachsen ist, hat 2015 seine aktive Karriere beendet und war anschließend als Trainer und Co-Trainer zunächst im Jugendbereich bei der SpVgg Ingelheim und beim 1. FC Kaiserslautern tätig. Zur Saison 2017/2018 wechselte er als Co-Trainer für zwei Jahre nach Polen zum damaligen Erstligisten Korona Kielce, anschließend kehrte er nach Kaiserslautern zurück und war für den FCK eine weitere Saison als Verantwortlicher Scout im Einsatz. Vor zwei Jahren zog es David Pietrzyk schließlich zu Viktoria Berlin, wo er ebenfalls als Co-Trainer und zeitweise als Interimstrainer arbeitete und mit dem Club 2020/2021 die Meisterschaft in der Regionalliga und den Aufstieg in die 3. Liga feierte. „David hat uns aufgrund seiner Kompetenzen absolut überzeugt. Wir freuen uns, dass er sich in Zukunft mit seinen vielseitigen Fähigkeiten in unserem Trainerteam einbringen und damit auch seinen Beitrag zur weiteren Entwicklung der Mannschaft bringen wird“, sagt SVE-Sportdirektor Ole Book.

Werbung

Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 



Bildquellen

  • Nachrichten zur SV Elversberg: Regio-Journal

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung