SV Elversberg: Abstieg der SVE-Frauen so gut wie besiegelt

Die FrauenElv hat am vorletzten Spieltag der 2. Bundesliga den angepeilten Heimsieg gegen den FC Bayern München II knapp verpasst. Die 1:2 (0:1)-Niederlage bedeutet den Abstieg in die Regionalliga Südwest. Bei […]

Die FrauenElv hat am vorletzten Spieltag der 2. Bundesliga den angepeilten Heimsieg gegen den FC Bayern München II knapp verpasst. Die 1:2 (0:1)-Niederlage bedeutet den Abstieg in die Regionalliga Südwest. Bei drei Punkten Rückstand und einer um 16 Tore schlechteren Differenz als die TSG Hoffenheim II ist der Ligaverbleib nur noch theoretisch möglich.

Gegen den FC Bayern II, der mit A-Nationalspielerin Marina Hegering und der Kroatin Ivana Rudelic aus dem Kader der ersten Mannschaft auflief, zeigt die SVE eine insgesamt starke Leistung. Doch unterm Strich steht der Verlauf der Partie sinnbildlich für die gesamte Spielzeit. Die SVE begann extrem druckvoll. Alissa Andres scheiterte nach wenigen Minuten an der Latte, Lara Martin kurz darauf ebenfalls freistehend. Die Münchnerinnen waren effektiver und gingen im Gegenzug durch Rudelic in Führung. Es entwickelte sich eine offene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. In der zweiten Halbzeit bewies die SVE mit dem Rücken zur Wand stehend noch einmal große Moral, hatte weitere hundertprozentige Chancen, unter anderem scheiterte erneut Martin frei vor dem Tor der Gäste. Emma Dörr gelang in der 71. Minute letztlich der umjubelte Ausgleich. Doch praktisch im Gegenzug traf Franziska Kett nach einem starken Solo zur 2:1-Führung, die die SVE nicht mehr egalisieren konnte.

Demnach steht am Pfingstsonntag, 05. Juni, das vorerst letzten Zweitliga-Spiel der SVE an. Um 14.00 Uhr ist der Anpfiff bei Eintracht Frankfurt II.

SVE: Winckler – Theil (42. Akcay), Martin, Selensky, S. Wagner, Reiter, Hager (57. Berwind), Dörr, Volpert, Haßler (84. Reifenberg), Andres.

Tore: 0:1 Rudelic (15.), 1:1 Dörr (71.), 1:2 Kett (74.).


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Christina John

 

Werbung



Bildquellen

  • Nachrichten zur SV Elversberg: Regio-Journal

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung