FC Homburg: U23: 1:4-Heimniederlage gegen den SV Saar 05 Saarbrücken 

FC Homburg: U23: 1:4-Heimniederlage gegen den SV Saar 05 Saarbrücken 

teaser u23 saar05

Am gestrigen Sonntag musste sich die U23 des FC 08 Homburg am 15. Spieltag der Schröder-Liga Saar dem SV Saar 05 Saarbrücken auf dem heimischen Jahnplatz mit 1:4 geschlagen geben. 

Die Homburger starteten gut in die Partie. Jonas Ercan hatte nach zwei Minuten bereits die Führung für die Grün-Weißen auf dem Fuß, verpasste das Tor nur knapp. Nur drei Minuten später gingen dann allerdings die Gäste aus Saarbrücken in Führung. Lars Anton erzielte in der 5. Minute den 0:1-Führungstreffer für Saar 05. In der Folge gelang es den Grün-Weißen nicht, sich wieder aufzurappeln und ins Spiel zu finden. So erhöhte Eric Fuhr in der 21. Minute auf 0:2. In der 28. Minute ließ ein verwandelter Foulelfmeter zum 1:2 für den FCH kurzzeitig wieder Hoffnung aufkeimen, doch die Saarbrücker stellten noch vor der Pause durch Hokon Christian Sossah mit seinem Treffer zum 1:3 den alten Abstand wieder her. Mit diesem Stand ging es dann auch in die Halbzeitpause. 

Auch in der zweiten Halbzeit wollte bei den Homburgern am gestrigen Tage einfach nicht viel zusammenlaufen. Die Saarbrücker zeigten sich effektiv und erhöhten in der 73. Minute durch Maximilian Kassel auf den Treffer zum 1:4-Endstand. 

„Saar 05 hat heute einfach cleverer und abgezockt agiert, während wir nur nebenhergelaufen sind. Es tut sehr weh, aber diese Niederlage war verdient“, lautet das ernüchternde Fazit von Cheftrainer Razkar Daoud. 

In der Tabelle der Schröder-Liga Saar steht unsere U23 nun mit 26 Punkten auf dem 4. Platz. Am kommenden Samstag, den 05. November sind die Homburger beim SV Rot-Weiß Hasborn zu Gast. Anstoß der Partie ist um 15:30 Uhr auf dem Rasenplatz in Hasborn. 


FC 08 Homburg: Hoffmann – Silva de Souza, Walzer, Becker (65. Simon), Hunter, Ebler, Sah (46. Streichsbier), Adigüzel, Ayers (46. Schmitz), Gürel (37. Ibrahim), Ercan (77. Affes)

Tore: 0:1 Anton (5.), 0:2 Fuhr (21.), 1:2 Ercan (28., FE), 1:3 Sossah (33.), 1:4 Kassel (73.) 

Schiedsrichter: Tobias Ewerhardy 

Der Beitrag U23: 1:4-Heimniederlage gegen den SV Saar 05 Saarbrücken  erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Pauline Rodenbüsch

 



Das könnte Ihnen auch gefallen: