FC Homburg: U19 mit Auswärtssieg in Offenbach

FC Homburg: U19 mit Auswärtssieg in Offenbach

teaser u19 fvofch

Unsere U19 hat ihr erstes Pflichtspiel des neuen Jahres in der A-Junioren-Regionalliga Südwest am vergangenen Samstag gegen den FSV Offenbach mit 2:1 gewonnen.

Am vergangenen Wochenende ist die U19 des FC 08 Homburg als erste Mannschaft des Nachwuchs-Leistungsbereiches ins Pflichtspieljahr 2022 gestartet. Im Nachholspiel beim FSV Offenbach siegte das Team von Coach Sebastian Grafen mit 2:1. 

Bereits in der 7. Minute konnten die Homburger nach einem Eckball durch ein Tor von Mex Hofstadt in Führung gehen. Rund 25 Minuten später gelang den Gastgebern aus Offenbach jedoch der Ausgleich zum 1:1. Mit diesem Stand ging es dann auch in die Halbzeitpause. „Nach der frühen Führung haben wir in den nächsten dreißig Minuten die nötige Konsequenz missen lassen, um das Spiel frühzeitig zu unseren Gunsten zu entscheiden. In der Halbzeit haben wir dann nochmal klare Worte gefunden und taktisch etwas umgestellt“, erläutert Coach Sebastian Grafen. 

Dies sollte Wirkung gezeigt haben, denn in der zweiten Halbzeit zeigten die Homburger ein gutes Spiel. Lediglich die Chancenauswertung war zu bemängeln. Die Grün-Weißen machten es spannend bis zur Nachspielzeit, als Mex Hofstadt den umjubelten Siegtreffer zum 2:1 erzielte. „Der Sieg heute war nicht nur wichtig für unser Ziel, die Klasse zu halten, sondern auch für den Kopf. Die Jungs haben bis zum Schluss an sich geglaubt und gefightet. In der Vergangenheit haben wir ja oft in der Nachspielzeit den Sieg noch aus der Hand gegeben, heute war es mal umgekehrt und das tut sehr gut“, freut sich Grafen. 

In der Tabelle der A-Junioren-Regionalliga Südwest sind die Homburger durch den Sieg um zwei Plätze auf den 11. Rang geklettert. Am kommenden Sonntag steht für unsere U19 ein Heimspiel gegen die Sportfreunde Eisbachtal an. Anstoß ist um 13 Uhr auf dem Homburger Jahnplatz. 

Der Beitrag U19 mit Auswärtssieg in Offenbach erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Pauline Rodenbüsch

 

Werbung



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung