FC Homburg: Trainingslager Tag 2 

FC Homburg: Trainingslager Tag 2 

teaser tl tag2

Am zweiten Tag des Trainingslagers im Kleinwalsertal standen drei Trainingseinheiten auf dem Programm. Zudem wurde mit Nico Theisinger ein weiterer Neuzugang verpflichtet.

Heute morgen starteten Mannschaft und Trainerteam um 7:30 Uhr mit einer morgendlichen Laufeinheit in den Tag. Nach dem anschliessenden Frühstück ging es um 10:30 Uhr mit der ersten Trainingseinheit des Tages auf dem Platz weiter. Nach einem Aufwärm- und Athletikprogramm mit Steven Berni standen verschiedene Pass- und Spielübungen an. Torwarttrainer Enver Marina trainierte in beiden Einheiten intensiv mit seinen Torhütern David Salfeld, Krystian Wozniak und Niklas Knichel. 

Nach dem Mittagessen und einer kurzen Ruhepause ging es um 15:30 Uhr mit der Nachmittagseinheit auf dem Platz weiter. Hier standen nochmals Passübungen und Spielformationen auf der Agenda. Nach einem intensiven Trainingstag ging es zurück ins Hotel.

Nach dem Abendessen gab es einen besonderen Programmpunkt: jeder Spieler kam zu Wort und konnte ein paar persönliche Worte an die ganze Mannschaft richten. Mit diesen vielfältigen und motivierenden Eindrücken ging dann ein intensiver, aber erfolgreicher zweiter Tag im Trainingslager zu Ende. 

Werbung

Nico Theisinger reiste heute Vormittag ins Trainingslager ins Kleinwalsertal nach und unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre bis Juni 2024 bei den Grün-Weißen. Der 19-Jährige absolvierte bereits die Nachmittagseinheit mit der Mannschaft. 

Der Beitrag Trainingslager Tag 2  erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Pauline Rodenbüsch

 



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung