FC Homburg: Saisoneröffnung am 30. Juli im Waldstadion

FC Homburg: Saisoneröffnung am 30. Juli im Waldstadion

pi fans2 1500

Am Samstag, den 30. Juli findet im Homburger Waldstadion die Saisoneröffnung für die Spielzeit 2022/23 statt. Um 14 Uhr bestreitet der FC 08 Homburg ein Testspiel gegen den FCSR Haguenau aus Frankreich. 

Um 14 Uhr empfängt der FC 08 Homburg den FCSR Haguenau aus dem Elsass zum letzten Testspiel vor dem Regionalliga-Saisonauftakt eine Woche später in Koblenz. Gegen den französischen Viertligisten bestreitet das Team von Cheftrainer Timo Wenzel die Generalprobe vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison. 

Um 13:30 Uhr findet im Vorfeld der Partie eine Pressekonferenz mit Cheftrainer Timo Wenzel und Sportvorstand Michael Koch statt, die frei zugänglich für alle Besucher im Stadion mitverfolgt werden kann. Zudem findet im Rahmen der Saisoneröffnung die offizielle Mannschaftsvorstellung statt. 

Für das leibliche Wohl ist durch Speisen und Getränke selbstverständlich gesorgt. Am Tribüneneingang wird ein Stand aufgebaut sein, an dem Trikots sowie eine Auswahl an verschiedenen Fanartikeln erworben werden können. Außerdem besteht hier auch noch die Möglichkeit, Bestellformulare für den auf die Zielgerade gehenden Dauerkartenverkauf 2022/23 auszufüllen. 

Beim Glücksrad auf der Tribüne gibt es tolle Preise zu gewinnen. Auch unser Maskottchen Manni wird natürlich vor Ort sein und wie immer für strahlende Kinderaugen sorgen. In der Halbzeitpause des Testspiels könnt Ihr auf dem Platz Euer fußballerisches Talent unter Beweis stellen und dabei das neue Heimtrikot gewinnen. 

Werbung

Der Eintritt für die Generalprobe vor dem Liga-Auftakt in Koblenz ist frei. An diesem Tag wird im Waldstadion nur der Tribünenbereich geöffnet sein. Wir würden uns über zahlreiche Besucher freuen. 

Der Beitrag Saisoneröffnung am 30. Juli im Waldstadion erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Pauline Rodenbüsch

 



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung