FC Homburg: Murat Adigüzel verstärkt die U23 

FC Homburg: Murat Adigüzel verstärkt die U23 

teaser adiguezel

Mit Murat Adigüzel steht ein weiterer Neuzugang für die U23 des FC 08 Homburg fest. Der 30-Jährige wird die Homburger ab sofort in der Schröder-Liga Saar verstärken. 

Stürmer Murat Adigüzel wird sich ab sofort der U23 des FC 08 Homburg in der Schröder-Liga Saar anschließen. Der 30-Jährige war früher bereits in der C-Jugend für die Homburger aktiv. 2010 schloss er sich dann dem Nachwuchs der SV Elversberg an. Für den SVN Zweibrücken, die U21 der SVE, den SV Röchling Völklingen, den FSV Jägersburg und zuletzt für den FV Eppelborn absolvierte der gebürtige Homburger in den vergangenen Jahren zusammengerechnet über 250 Oberliga-Spiele. Dabei erzielte er über die Jahre insgesamt 90 Tore. 

Außerdem kam der 30-Jährige 2014 zweimal für die SVE in der 3. Liga gegen den RB Leipzig und den BVB II zum Einsatz. Adigüzel ist beidfüßig und überzeugt daneben besonders durch seine Technik und seinen Abschluss. 

„Ich bin überglücklich, in meiner Geburtsstadt wieder das FCH-Trikot tragen zu dürfen.
Bereits die ersten Einheiten mit der Mannschaft sowie die Gespräche mit den Verantwortlichen waren sehr positiv. Ich möchte die junge Truppe unterstützen und dem Team helfen, weiter zu wachsen. Ich habe den Verein regelmäßig verfolgt und die Art und Weise, wie die U23 Fußball spielen lässt, beeindruckt mich. Ich sehe großes Potential und freue mich auf die Saison mit der Mannschaft“, blickt Adigüzel freudig auf seine Rückkehr zum FCH. 

Der Beitrag Murat Adigüzel verstärkt die U23  erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Pauline Rodenbüsch

 



Das könnte Ihnen auch gefallen: