FC Homburg: Alle in Grün zum Pokalfinale

FC Homburg: Alle in Grün zum Pokalfinale

teaser finale homburgvereint

Am Samstag, den 21. Mai 2022, findet im Rahmen des Finaltags der Amateure das Finale des Sparkassen-Pokals Saar zwischen dem FC 08 Homburg und der SV 07 Elversberg statt. Anstoß der Partie ist um 14:15 Uhr im Saarbrücker Ludwigsparkstadion. Nachstehend sind alle wichtigen Infos rund um das Pokalspiel zusammengefasst.

Mottoshirt

„Alle in Grün zum Pokalfinale“ lautet unser Motto für den 21. Mai. Im wichtigsten Spiel der Saison zählt jede Unterstützung, daher reisen alle FCH-Fans grün gekleidet zum Saarlandpokal-Finale an. Zu diesem Anlass wird der FC 08 Homburg auch Mottoshirts anbieten, um beim Finale im Ludwigsparkstadion ein einheitliches Bild abzugeben. Unter dem Motto „Homburg vereint“ wollen wir mit den Shirts eine „grüne Wand“ bilden, um die Mannschaft zu unterstützen. Der Preis für die Shirts beläuft sich auf 5,- Euro pro Stück.

Die Shirts befinden sich momentan noch in der Produktion, aber es können ab sofort schon Gutscheine für die Shirts auf der FCH-Geschäftsstelle erworben werden. Voraussichtlich ab nächster Woche Donnerstag, den 19. Mai, können auf der Geschäftsstelle die Gutscheine gegen die Shirts eingetauscht werden. Zusätzlich soll es die Shirts am Spieltag vor Ort am Stadion geben. Nähere Infos hierzu folgen noch, aber deckt euch rechtzeitig mit den Shirts/Gutscheinen ein, denn bei Anzahl und Größen der Shirts gilt solange der Vorrat reicht. Zudem wird seitens der Fanszene extra zum Finale ein Mottoschal angeboten. Dieser wird am Spieltag vor Ort erhältlich sein. 

Tickets

Den Anhängern des FC 08 Homburg werden beim Saarlandpokal-Finale im Ludwigsparkstadion die Blöcke C1 (Sitzplatz) sowie C2 und C3 (beide Stehplatz) auf der Westtribüne zur Verfügung stehen. Tickets für diese Bereiche werden ab dem morgigen Mittwoch, den 11. Mai ausschließlich auf der FCH-Geschäftsstelle erhältlich sein. Die Preise für die Stehplätze belaufen sich auf 11,- Euro (Vollzahler) und 7,- Euro ermäßigt (Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren sowie Personen mit Schwerbehindertenausweis). Tickets für die Sitzplätze im Bereich C1 können für 17,- Euro (Vollzahler) sowie 14,- Euro ermäßigt erworben werden. Zu allen Tickets, die im Vorverkauf erworben werden, kommt eine Servicegebühr des Ticket-Anbieters in Höhe von 1,- Euro hinzu. Kinder unter 7 Jahren sowie Rollstuhlfahrer mit Begleitung erhalten generell freien Eintritt zum Spiel. Kinder unter 7 Jahren haben hierbei jedoch keinen Anspruch auf einen Sitzplatz. Tickets für die Haupt- und Gegentribüne sowie VIP-Karten sind ausschließlich über den Ticketshop des Saarländischen Fußballverbandes zu erwerben. Hier klicken: Ticketshop Saarländischer Fußballverband

Zudem besteht die Möglichkeit am Spieltag selbst, Karten an der Tageskasse zu erwerben. Um dort längere Wartezeiten zu vermeiden, wird jedoch die Nutzung des Tickets-Vorverkaufs empfohlen. Der Einlass für das Spiel startet um 12:45 Uhr. 

Werbung
stadionplan ludwigspark fch sve

Fanbus

Der FC 08 Homburg bietet anlässlich des Pokalfinales Fanbusse nach Saarbrücken an. Damit können alle FCH-Fans bequem bis in den Stadionbereich fahren. Tickets hierfür sind für 5,- Euro auf der FCH-Geschäftsstelle zu erwerben. Für FCH-Dauerkarteninhaber mit einer gekauften, personalisierten Dauerkarte 2021/22 ist die Busfahrt kostenlos. Sie erhalten mit ihrer aktuellen Dauerkarte jeweils eine Freikarte für den Fanbus als Dankeschön für ihre Unterstützung während der ganzen Saison. Diese können ebenfalls auf der FCH-Geschäftsstelle abgeholt werden. Die Abfahrtszeiten der Busse am 21. Mai lauten wie folgt: 12:30 Uhr am Waldstadion (Parkplatz Jahnplatz) und 12:45 Uhr am Homburger Hauptbahnhof. 

Wir würden uns über zahlreiche Unterstützung im Finale des Sparkassen-Pokals Saar gegen die SVE am 21. Mai in Saarbrücken freuen. Also auf geht’s: „Alle in Grün zum Pokalfinale“ nach Saarbrücken. Jede Unterstützung zählt!


Der Beitrag Alle in Grün zum Pokalfinale erschien zuerst auf FC 08 Homburg.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung des FC Homburg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Pauline Rodenbüsch

 



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung