1. Bundesliga: Bayern können wieder gewinnen

Zum Auftakt des 8. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München seine Pechsträhne beendet und 4:0 gegen Bayer Leverkusen gewonnen.

Nach vier nicht gewonnenen Spielen in Folge meldete sich der Rekordmeister mit der alten Form wieder zurück. Leroy Sané (3.), Jamal Musiala (17.), Sadio Mané (39.) und Thomas Müller (84. Minute) hießen die Torschützen.

In der Tabelle ist der FC Bayern damit vorerst wieder auf Rang zwei der Tabelle, vier Teams können diese Position aber noch an diesem Wochenende streitig machen. Leverkusen bleibt auf Platz 16 – die Trainerfrage wird dort wohl nun immer lauter gestellt.



Das könnte Ihnen auch gefallen: