SVE im Pokal-Achtelfinale gegen Marpingen-Urexweiler

Für die SV Elversberg geht es als nächstes um den Einzug ins Saarlandpokal-Viertelfinale. Am morgigen Mittwoch, 02. November, tritt das Team von Trainer Horst Steffen im Achtelfinale beim Verbandsligisten SG Marpingen-Urexweiler an. Die Partie, die im Marpinger Alstalstadion ausgetragen wird, wird um 19.00 Uhr angepfiffen.

Für die SV Elversberg geht es als nächstes um den Einzug ins Saarlandpokal-Viertelfinale. Am morgigen Mittwoch, 02. November, tritt das Team von Trainer Horst Steffen im Achtelfinale beim Verbandsligisten SG Marpingen-Urexweiler an. Die Partie, die im Marpinger Alstalstadion ausgetragen wird, wird um 19.00 Uhr angepfiffen.

„Wir haben vor wenigen Wochen mit einer souveränen Leistung und guten Einstellung das Achtelfinale erreicht, und den gleichen Einsatz will ich auch jetzt wieder von der Mannschaft im Spiel um den Viertelfinal-Einzug sehen“, sagt Horst Steffen. Die SG Marpingen-Urexweiler kann dabei aus der Verbandsliga Nordost Selbstvertrauen in den Pokal-Wettbewerb mitnehmen. In der Liga rangiert der Club auf dem zweiten Tabellenplatz und konnte elf seiner 13 Saisonspiele für sich entscheiden. Losgelöst davon ist die Vorgabe für die Partie am Mittwoch allerdings klar. „Wir wollen von der ersten Minute konzentriert und zielstrebig auftreten und den Weg im Pokal-Wettbewerb weiter bestreiten“, sagt SVE-Trainer Steffen: „Wie der Gegner uns bespielen möchte, kann ich nicht beurteilen. Sie werden sich bestimmt einen guten Plan überlegen und wir werden dann unsere Lösungen finden.“ Im Pokal-Spiel werden dabei weiterhin die Langzeitverletzten Carlo Sickinger, Sebastian Saftig und Patryk Dragon sowie Kevin Conrad (Muskelfaserriss) und Robin Fellhauer (Rückenprobleme) fehlen.

Bilder: SV Elversberg


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.



Das könnte Ihnen auch gefallen: