Dörr Freizeit und Sport GmbH neuer Partner der SVE

Die Dörr Freizeit und Sport GmbH ist neuer Saarlandpartner der SV Elversberg. Der Spezialist für die Reisemobil- und E-Bike-Branche hat seinen Sitz in St. Wendel und beschäftigt aktuell 220 Mitarbeiter. An dieser Stelle stellt sich unser Partner genauer vor.

Die Dörr Freizeit und Sport GmbH ist neuer Saarlandpartner der SV Elversberg. Der Spezialist für die Reisemobil- und E-Bike-Branche hat seinen Sitz in St. Wendel und beschäftigt aktuell 220 Mitarbeiter. An dieser Stelle stellt sich unser Partner genauer vor.

Was zeichnet uns aus?
„Die Dörrgruppe ist für ihren Schwerpunkt in der Freizeitbranche über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt und ist trotz mehrerer Filialen in ganz Deutschland unserer Heimat, dem Saarland, eng verbunden. Neben Verkauf, Vermietung und Service von Wohnmobilen und Caravans sind wir in unserem Bundesgebiet auch als Spezialist für E-Bikes bekannt. Unser Ziel ist es, unsere Saarwirtschaft zu stärken und für die Menschen hier eine Perspektive für die Zukunft zu bieten. Wir bringen innovative Ideen, passend zu unserer Freizeitbranche, ein, um unser Land für ein breites Publikum außerhalb der saarländischen Grenzen attraktiver zu gestalten. Nachhaltigkeit und digitale Kompetenz ist für uns die Gegenwart und die Zukunft.“ Tobias Dörr (Dörr Freizeit und Sport GmbH)

Was macht die SV Elversberg für uns zu einem besonderen Verein?
„Die SV Elversberg, mit ihrem motivierten und leistungsstarken Team, passt perfekt zu unserer Ideologie, nach vorne zu schauen und alles zu geben – wettbewerbsfähig und wettkampfstark!“ Tobias Dörr (Dörr Freizeit und Sport GmbH)

svg%3E

Bilder: SV Elversberg


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der SV 07 Elversberg, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.



Das könnte Ihnen auch gefallen: