Deutsch Deutsch Français Français English English
Fußball DFB

3. Liga setzt Saisonbetrieb bis 30.04.2020 aus

Die 3. Liga unterbricht ihren Spielbetrieb zunächst bis 30. April. Darauf hat sich die Spielleitung der 3. Liga mit dem Ausschuss 3. Liga und den Vertretern der 20 Drittligisten im Rahmen einer außerordentlichen Managertagung am heutigen Montag verständigt.

BVB Ballon über Signal Iduna Park

Borussia Dortmund verpflichtet Erlin Haaland

Borussia Dortmund hat eine „klassische Nummer 9“ verpflichtet: Ab 3. Januar wird das europaweit wohl spannendste Mittelstürmer-Talent Elin Haaland für die Schwarz-Gelben auflaufen.

Euro-League & Champions-League: Die Deutschen Gegner im Überblick

Heute wurden bei der UEFA in Nyon die weiteren Partien der Champions- und Euroleague ausgelost. Dabei muss Borussia Dortmund gegen das von Ex-Trainer Thomas Tuchel trainierte PSG antreten, Bayern trifft auf Chelsea, Leipzig auf Tottenham. In der Euro-League trifft Frankfurt auf RedBull Salzburg, Wolfsburg erwischt mit Malmö ein verhältnismäßig leichtes los.

DFB Heimtrikot EM 2020

Das ist das neue Trikot der Nationalmannschaft

DFB-Ausrüster Adidas hat heute das neue Trikot der deutschen Fußball Nationalmannschaft vorgestellt. Erstmals getragen wird das Dress am kommenden Samstag beim EM-Qualifikationsspiel gegen Belarus –

Nationalmannschaft

Kroos und Ginter kehren ins DFB-Aufgebot zurück

Mit Toni Kroos (Real Madrid) und Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach) kehren zwei Weltmeister in das Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft zurück. Weiterhin finden Sie ein Interview mit Joachim Löw bei uns.

BVB Südtribüne

BVB dreht Partie gegen Inter Mailand

Borussia Dortmund schlägt in einem hochkarätigen Spiel Inter Mailand mit 3:2 und legt den Grundstein für das Erreichen des Achtelfinales der UEFA Champions League.

FC Bayern München

FC Bayern trennt sich von Nico Kovac

Der FC Bayern München hat sich vor wenigen Minuten von Trainer Niko Kovač getrennt. Der Verein zieht damit die Konsequenzen aus der sportlich angespannten Situation. Hansi Flick übernimmt seinen Posten.

1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern lehnt Investor ab

Der 1. FC Kaiserslautern hat den Einstieg des Geldgebers Flavio Becca aus Luxemburg abgelehnt. Becca fiel durch eine Rücktrittsforderung gegenüber Beiratsmitglied Michael Littig auf. Dieser legte einen Gegenvorschlag vor.

Fußball DFB

DFB Präsident Grindel tritt zurück

Wie der DFB in einer Pressemeldung bestätigt, tritt DFB-Präsident Reinhard Grindel mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als DFB Präsident zurück. Die Vizepräsidenten Rauball und Koch übernehmen interimsmäßig.

Aktuelles von Real Madrid

Real Madrid: Zidane ist zurück!

Wie die spanische Zeitung „Marca“ und „AS“ übereinstimmend berichten, soll in wenigen Stunden die Rückkehr von Erfolgstrainer Zinedine Zidane verkündet werden. Es wäre eine furiose Rückkehr des erst im letzten Sommer zurückgetretenen französischen Star-Trainers.

Vertrag bis 2026 verlängert

adidas bis 2026 Ausrüster des DFB

Nach den turbulenten Wochen und Monaten nach der Fußball-WM ein Zeichen der Stabilität: adidas bleibt weiter Ausrüster des DFBs. Der bis 2022 laufende Vertrag wurde um weitere vier Jahre verlängert.

Claudio Pizarro

SV Werder Bremen verpflichtet Claudio Pizarro

Es ist eine besondere Sache: Der Peruaner Claudio Pizarro kehrt zum SV Werder Bremen zurück. Wie der Verein meldet, möchte der Stürmer seine Karriere mit der Raute auf der Brust beenden. Pizarro soll den jungen Spielern helfen, ihr nächstes Level zu erreichen.

Nationalmannschaft

Breaking: DFB erklärt sich zum Rücktritt von Mesut Özil

Der Deutsche Fußballbund hat sich soeben zum Rücktritt von Mesut Özil geäußert. In der Stellungnahme weißt der Verband Rassismus in aller Form zurück und hebt die Verdienste von Özil für die Nationalmannschaft hervor. Einige Aussagen möchte der Verband unkommentiert lassen.

Fußball DFB

Mesut Özil – Nie wieder für Deutschland: Er rechnet mit jedem ab!

Mesut Özil trägt nie wieder das Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Er erklärte heute in drei Akten seinen Rücktritt und rechnet mit jedem ab: Er verteidigt sein Foto mit Türkei-Präsident Erdogan, kritisiert Medien & Sponsoren und tritt letztlich aus der Nationalmannschaft zurück.

Hannover 96

DFL lehnt Kinds 50+1-Antrag ab

Martin Kind erhält keine Sondergenehmigung, die Anteilsmehrheit bei Hannover 96 übernehmen zu dürfen. Dies sei nach geltenden Verbandsregeln nicht möglich, urteilt das DFL Präsidium. Das Kriterium einer „erheblichen Förderung“ sei nicht gegeben, so die DFL weiter.

Fußball DFB

Fußball-Wahnsinn: Deutschland gewinnt in der letzten Minute

Weltmeister Deutschland hat das vorzeitige Ausscheiden bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland vermieden. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw stand während der Partie massiv unter Druck und brauchte einen Freistoß in der 95. Minute, um das Ausscheiden zu vermeiden.

Fußball DFB

Löw schickt Sané, Leno, Tah und Petersen nach Hause!

Bundestrainer Joachim Löw ist immer für eine Überraschung gut: Er streicht Leno, Tah Petersen und Leroy Sané aus dem finalen WM-Kader. Nach Aussage von Löw möchte er damit maximale Flexibilität im Kader erhalten. Dabei ist die Nichtnominierung von Sané durchaus eine Überraschung – wenn auch nachvollziehbar.

Fußball DFB

3. Liga setzt Saisonbetrieb bis 30.04.2020 aus

Die 3. Liga unterbricht ihren Spielbetrieb zunächst bis 30. April. Darauf hat sich die Spielleitung der 3. Liga mit dem Ausschuss 3. Liga und den Vertretern der 20 Drittligisten im Rahmen einer außerordentlichen Managertagung am heutigen Montag verständigt.

BVB Ballon über Signal Iduna Park

Borussia Dortmund verpflichtet Erlin Haaland

Borussia Dortmund hat eine „klassische Nummer 9“ verpflichtet: Ab 3. Januar wird das europaweit wohl spannendste Mittelstürmer-Talent Elin Haaland für die Schwarz-Gelben auflaufen.

Euro-League & Champions-League: Die Deutschen Gegner im Überblick

Heute wurden bei der UEFA in Nyon die weiteren Partien der Champions- und Euroleague ausgelost. Dabei muss Borussia Dortmund gegen das von Ex-Trainer Thomas Tuchel trainierte PSG antreten, Bayern trifft auf Chelsea, Leipzig auf Tottenham. In der Euro-League trifft Frankfurt auf RedBull Salzburg, Wolfsburg erwischt mit Malmö ein verhältnismäßig leichtes los.

DFB Heimtrikot EM 2020

Das ist das neue Trikot der Nationalmannschaft

DFB-Ausrüster Adidas hat heute das neue Trikot der deutschen Fußball Nationalmannschaft vorgestellt. Erstmals getragen wird das Dress am kommenden Samstag beim EM-Qualifikationsspiel gegen Belarus –

Nationalmannschaft

Kroos und Ginter kehren ins DFB-Aufgebot zurück

Mit Toni Kroos (Real Madrid) und Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach) kehren zwei Weltmeister in das Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft zurück. Weiterhin finden Sie ein Interview mit Joachim Löw bei uns.

BVB Südtribüne

BVB dreht Partie gegen Inter Mailand

Borussia Dortmund schlägt in einem hochkarätigen Spiel Inter Mailand mit 3:2 und legt den Grundstein für das Erreichen des Achtelfinales der UEFA Champions League.

FC Bayern München

FC Bayern trennt sich von Nico Kovac

Der FC Bayern München hat sich vor wenigen Minuten von Trainer Niko Kovač getrennt. Der Verein zieht damit die Konsequenzen aus der sportlich angespannten Situation. Hansi Flick übernimmt seinen Posten.

1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern lehnt Investor ab

Der 1. FC Kaiserslautern hat den Einstieg des Geldgebers Flavio Becca aus Luxemburg abgelehnt. Becca fiel durch eine Rücktrittsforderung gegenüber Beiratsmitglied Michael Littig auf. Dieser legte einen Gegenvorschlag vor.

Fußball DFB

DFB Präsident Grindel tritt zurück

Wie der DFB in einer Pressemeldung bestätigt, tritt DFB-Präsident Reinhard Grindel mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als DFB Präsident zurück. Die Vizepräsidenten Rauball und Koch übernehmen interimsmäßig.

Aktuelles von Real Madrid

Real Madrid: Zidane ist zurück!

Wie die spanische Zeitung „Marca“ und „AS“ übereinstimmend berichten, soll in wenigen Stunden die Rückkehr von Erfolgstrainer Zinedine Zidane verkündet werden. Es wäre eine furiose Rückkehr des erst im letzten Sommer zurückgetretenen französischen Star-Trainers.

Vertrag bis 2026 verlängert

adidas bis 2026 Ausrüster des DFB

Nach den turbulenten Wochen und Monaten nach der Fußball-WM ein Zeichen der Stabilität: adidas bleibt weiter Ausrüster des DFBs. Der bis 2022 laufende Vertrag wurde um weitere vier Jahre verlängert.

Claudio Pizarro

SV Werder Bremen verpflichtet Claudio Pizarro

Es ist eine besondere Sache: Der Peruaner Claudio Pizarro kehrt zum SV Werder Bremen zurück. Wie der Verein meldet, möchte der Stürmer seine Karriere mit der Raute auf der Brust beenden. Pizarro soll den jungen Spielern helfen, ihr nächstes Level zu erreichen.

Nationalmannschaft

Breaking: DFB erklärt sich zum Rücktritt von Mesut Özil

Der Deutsche Fußballbund hat sich soeben zum Rücktritt von Mesut Özil geäußert. In der Stellungnahme weißt der Verband Rassismus in aller Form zurück und hebt die Verdienste von Özil für die Nationalmannschaft hervor. Einige Aussagen möchte der Verband unkommentiert lassen.

Fußball DFB

Mesut Özil – Nie wieder für Deutschland: Er rechnet mit jedem ab!

Mesut Özil trägt nie wieder das Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Er erklärte heute in drei Akten seinen Rücktritt und rechnet mit jedem ab: Er verteidigt sein Foto mit Türkei-Präsident Erdogan, kritisiert Medien & Sponsoren und tritt letztlich aus der Nationalmannschaft zurück.

Hannover 96

DFL lehnt Kinds 50+1-Antrag ab

Martin Kind erhält keine Sondergenehmigung, die Anteilsmehrheit bei Hannover 96 übernehmen zu dürfen. Dies sei nach geltenden Verbandsregeln nicht möglich, urteilt das DFL Präsidium. Das Kriterium einer „erheblichen Förderung“ sei nicht gegeben, so die DFL weiter.

Fußball DFB

Fußball-Wahnsinn: Deutschland gewinnt in der letzten Minute

Weltmeister Deutschland hat das vorzeitige Ausscheiden bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland vermieden. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw stand während der Partie massiv unter Druck und brauchte einen Freistoß in der 95. Minute, um das Ausscheiden zu vermeiden.

Fußball DFB

Löw schickt Sané, Leno, Tah und Petersen nach Hause!

Bundestrainer Joachim Löw ist immer für eine Überraschung gut: Er streicht Leno, Tah Petersen und Leroy Sané aus dem finalen WM-Kader. Nach Aussage von Löw möchte er damit maximale Flexibilität im Kader erhalten. Dabei ist die Nichtnominierung von Sané durchaus eine Überraschung – wenn auch nachvollziehbar.