Formel 1: Verstappen holt Pole in Spielberg

Red-Bull-Pilot Max Verstappen startet beim Grand Prix der Steiermark am Sonntag aus der Pole Position.

Mercedes-Fahrer Valtteri Bottas erreichte Startplatz zwei, muss wegen eines Vorfalls zuvor aber drei Strafplätze akzeptieren. Teamkollege Lewis Hamilton folgt auf der dritten Position.

Die weiteren Startplätze werden in dieser Reihenfolge von Norris (McLaren), Perez (Red Bull), Gasly (Alpha Tauri), Leclerc (Ferrari), Tsunoda (Alpha Tauri), Alonso (Alpine) und Stroll (Aston Martin) belegt. Strolls Teamkollege Sebastian Vettel verpasste Q3 und erreichte Rang 14 beim Qualifying, Haas-Fahrer Mick Schumacher fuhr auf Startplatz 19.





Werbung