Formel 1: Verstappen ergattert Pole in Spielberg

Red-Bull-Pilot Max Verstappen startet beim Grand Prix von Österreich am Sonntag aus der Pole Position.

McLaren-Fahrer Lando Norris erreichte überraschend Startplatz zwei. Red-Bull-Akteur Sergio Perez folgt auf der dritten Position, der amtierende Weltmeister Lewis Hamilton (Mercedes) konnte sich nur Startplatz vier erfahren.

Die weiteren Startplätze werden in dieser Reihenfolge von Hamiltons Teamkollegen Bottas, Gasly, Tsunoda (beide Alpha Tauri), Vettel (Aston Martin), Russell (Williams) und Stroll (Aston Martin) belegt. Haas-Pilot Mick Schumacher fuhr auf Startplatz 19.

Werbung



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung