EM-Gruppe D: England, Kroatien und Tschechien weiter


EM-Gruppe D: England, Kroatien und Tschechien weiter

Aus EM-Gruppe D ziehen England, Kroatien und Tschechien weiter ins Achtelfinale.

England holte mit einem 1:0 gegen Tschechien nach Treffer von Raheem Sterling (12. Minute) den Gruppensieg. Tschechien ist zwar nur Gruppendritter, hat aber mit der Ukraine und Finnland zwei andere Drittplatzierte sicher hinter sich und ist damit ebenfalls in der nächsten Runde.

Kroatien ist nach einem 3:1 gegen Schottland Tabellenzweiter und damit ebenfalls weiter, die Schotten sind ausgeschieden. Nikola Vlašić hatte in der 17. Minute für Kroatien vorgelegt und Schottland in der 42. durch Callum McGregor zunächst ausgeglichen. Luka Modrić (62.) und Ivan Perišić (77. Minute) machten den Sieg dann im zweiten Durchgang klar.





Werbung