Die Hellas 05 BIldstock informiert
Aktuelles von der Hellas 05 Bildstock | Bild: Regio-Journal

Siegeszug der Hellas Bildstock geht weiter

Der SV Hellas 05 Bildstock hat auch das Hallenmasters-Qualifikationsturnier des SV Rohrbach gewonnen. Im Finale setzten sich die Bildstocker gegen den Zweitplatzierten des Masterstabelle, den FV Eppelborn durch.

Der SV Hellas 05 Bildstock hat auch das Hallenmasters-Qualifikationsturnier des SV Rohrbach gewonnen. Im Finale setzten sich die Bildstocker gegen den Zweitplatzierten des Masterstabelle, den FV Eppelborn durch.

Durch den dritten Platz beim Turnier in Saarbrücken hat sich der Verein zum zweiten Mal für das Hallenmasters qualifiziert.

Beim SV Rohrbach trafen nun die beiden in Führung liegenden Mannschaften direkt aufeinander. In der Vorrundengruppe musste sich Bildstock gegen den SV Auersmacher II, den TuS Rentrisch sowie den FV Eppelborn beweisen und zog als drittplatzierter in die Zwischenrunde ein.

Dort musste der Tunierausrichter, der SV Rohrbach und der Nachbar aus Merchweiler ausgeschaltet werden. Als Gruppensieger traf Bildstock im Viertelfinale auf den SV Elversberg, den die Mannschaft von Trainer Michael Alff mit 2:1 besiegte.

Im Halbfinale wartete dann der Saarlandligist au Quierschied auf die „Bildstocker Jungs“. Nach der Verlängerung zog Bildstock mit dem 6:5 Sieg ins Finale ein, wo man auf den FV Eppelborn traf.

In einer spannenden Partie besiegte Bildstock den zweitplatzierten in der Masterstabelle mit 5:4 und sichert sich weitere Wertungspunkte – und distanziert Eppelborn.

Im Spiel um Platz 3 setzte sich Auersmacher mit 4:3 gegen die Spvgg Quierschied durch.

Die Masterstabelle nach 25 von 46 Turnieren

  1. SV Hellas Bildstock – 140,40
  2. FV Eppelborn – 125,75
  3. SV Röchling Völklingen 06 – 112,50
  4. SV Mettlach – 68,50
  5. SF Köllerbach – 65,80
  6. FV 07 Diefflen – 64,00
  7. SV Auersmacher (TV) – 56,10
  8. FC Rastpfuhl – 55,70
  9. FC Hertha Wiesbach – 53,40
  10. Spvgg Quierschied – 49,00
Werbung

Ähnliche Artikel

Bildquellen