Schon wieder! Grabstein auf dem Waldfriedhof St. Ingbert beschädigt

Welche Dummköpfe müssen das sein? Bereits letzte Woche wurde eine Grabfigur auf einem St. Ingberter Friedhof beschädigt. Nun wurde zwischen 05. Und 07.08. erneut ein Grabstein beschädigt und die Totenruhe gestört.

Nachdem bereits letzte Woche auf dem alten Friedhof in St. Ingbert eine Sandsteinfigur beschädigt wurde, wurde nun auf dem Waldfriedhof ein Bronzeengel (ca. 20-25 cm hoch) vom Grabstein eines Familiengrabes herausgebrochen und gestohlen.

Der Grabstein wurde bei der Tat ebenfalls beschädigt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei St. Ingbert zu melden. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion St. Ingbert unter 06894 / 1090 entgegen.

 

Weitere Artikel