Werbung
Toyota Red Deal
SC Friedrichsthal informiert
Aktuelle Informationen zum SC Friedrichsthal Fußball

SCF erkämpft Punkt in Ensheim

Der SC Friedrichsthal erkämpfte sich beim Tabellenzweiten aus Ensheim einen Punkt. Das Spiel endet mit 4:4. Damit bleibt Friedrichsthal weiter an den oberen Plätzen der Tabelle dran.

Kaum fünf Minuten war die Partie alt, war schon Marc Bachmann für die DJK Ensheim zur Stelle und brachte seine Mannschaft in Führung, die Andreas Fritz nach 16 Minuten auf 2:0 erhöhte.

Friedrichsthal kam danach stark zurück und Kuhn (28. Minute) und Graul (38.) brachten die Grün Weißen zurück in die Partie. Doch Andreas Fritz schaffte es erneut, nur eine Minute nach dem Ausgleich der Friedrichsthaler, seine Mannschaft in Führung zu bringen.

So führte Ensheim zur Halbzeit mit 3:2.

Nach der Pause ging es lebhaft weiter. In der 60. Minute traf Fabian Hautz per Foulelfmeter zum 4:2 für Ensheim, doch es war wieder der stark aufgelegte Thomas Kuhn, der seine Mannschaft in 77. Minute zurück ins Spiel brachte – und in der 89. Minute zum 4:4 Endstand ausgleichen konnte.

Friedrichsthal klettert auf Rang vier

Der SC Friedrichsthal rückt durch die Punkteteilung auf Rang vier in der Tabelle vor und ist nun punktgleich mit Emmersweiler und Hühnerfeld.

Die DJK Ensheim bleibt auf Rang 2, verliert aber etwas den Anschluss an den 1. FC Saarbrücken II, der mit 6:0 gegen Hühnerfeld gewann.

Ausblick auf die nächste Woche

Am nächsten Sonntag (27.10) kommt es im Stadion am Franzschacht zu einem Topspiel für den SCF. Zu Gast ist der Tabellendritte aus Emmersweiler.