VVB-Hallenmasters
VVB-Hallenmasters

SC Friedrichsthal siegt beim DJK Bildstock Hallenmasters

Erstmals haben die DJK Bildstock und der SC Friedrichsthal das nun bereits in der 28. Auflage stattfindende VVB-Hallenturnier gemeinsam organisiert. In einem gut besetzten Turnier setzte sich die erste Mannschaft des SC Friedrichsthal durch.

Die Friedrichsthaler schafften in den letzten Minuten des Finales gegen die favorisierte erste Mannschaft der Sportvereinigung Quierschied das erlösende Siegtor durch Dominik Boos und sicherten sich so den Turniersieg und einen Teil der ausgelobten 1100€ Preisgeld.

VVB Hallenmasters
Die Finalisten (SCF rechts)

Im Spiel um Platz drei setzte sich die zweite Mannschaft der Quierschieder mit einem 8:2-Sieg gegen den SC Viktoria Hühnerfeld durch.

Die rund 250 anwesenden Fans sorgten für lockere Stimmung und auch wir konnten uns Live vor Ort von einer ausgelassenen, positiven Stimmung überzeugen.

Die Schirmherrschaft übernahm für das Gemeinschaftsturnier Bürgermeister Rolf Schultheis. Während unserem Gespräch mit dem Pressewart, Dr. Horst-Henning Jank wurde deutlich, dass nach den bekannten Problemen endlich wieder der Spaß am Kicken im Vordergrund steht. Auf unserer Facebook-Seite finden Sie diverse Bilder von dem Event.

Bildquellen:

  • VVB Hallenmasters: Presse DJK Bildstock