Zuschuss für Landkreis Saarlouis zur Sanierungsarbeiten an der Gemeinschaftsschule Saarlouis I ‚In den Fliesen‘

Für Sanierungsarbeiten an der Gemeinschaftsschule Saarlouis I ‚In den Fliesen‘ erhält der Landkreis Saarlouis vom Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Fördermittel des Bundes nach dem Kommunalinvestitions-förderungsgesetz II in Höhe von 448.857 Euro.

Medieninfo vom:
PressRelease vom
02.11.2022
| Ministerium für Inneres, Bauen und Sport
| Kommunen, Inneres, Schule

Zuschuss für Landkreis Saarlouis zur Sanierungsarbeiten an der Gemeinschaftsschule Saarlouis I ‚In den Fliesen‘

Für Sanierungsarbeiten an der Gemeinschaftsschule Saarlouis I ‚In den Fliesen‘ erhält der Landkreis Saarlouis vom Ministerium für Inneres, Bauen und Sport Fördermittel des Bundes nach dem Kommunalinvestitions-förderungsgesetz II in Höhe von 448.857 Euro.

Konkret wurden mit Hilfe der Fördermittel die naturwissenschaftlichen Räume und die Schullehrküche in der Gemeinschaftsschule saniert.

„Die Sanierungsarbeiten sind ein wichtiger wie notwendiger Beitrag zur Verbesserung der Schulinfrastruktur und des Schulbetriebs. Genau für die Unterstützung solcher Projekte gibt es das Kommunalinvestitionsförderungs-gesetz II; es ermöglicht es den Kommunen, viele dringend erforderliche Arbeiten auszuführen, die ohne diese Förderung ansonsten nicht umsetzbar gewesen wären. Daher freut es mich, dass die Zuschüsse so gut angenommen werden“, so Innenminister Reinhold Jost.
Medienansprechpartner

Katrin ThomasPressesprecherin

E-Mail:

presse@innen.saarland.de

Tel:
+49 681 501-2102

Fax:
+49 681 501-2234

Franz-Josef-Röder-Str. 21
66119 Saarbrücken


QuelleSaarland.de



Bildquellen

  • Großes entsteht im kleinen: Saarland.de

Das könnte Ihnen auch gefallen: