Wunschbaum des Kinderschutzbundes in der Staatskanzlei

Großes entsteht im kleinen
Großes entsteht im kleinen, Bild: Saarland.de

„Freude schenken – Weihnachtswünsche erfüllen“: Das Kinderhaus des Kinderschutzbundes Ortsverband Saarbrücken e.V. organisiert zum 21. Mal seine „Wunschbaumaktion“, an der sich auch in diesem Jahr die Staatskanzlei beteiligt.

Medieninfo vom:
PressRelease vom
05.12.2022
| Staatskanzlei
| Kinder

Wunschbaum des Kinderschutzbundes in der Staatskanzlei

„Freude schenken – Weihnachtswünsche erfüllen“: Das Kinderhaus des Kinderschutzbundes Ortsverband Saarbrücken e.V. organisiert zum 21. Mal seine „Wunschbaumaktion“, an der sich auch in diesem Jahr die Staatskanzlei beteiligt.

Am Montag (5. Dezember 2022) überreichten Vertreterinnen des Kinderschutzbundes Ministerpräsidentin Anke Rehlinger in der Staatskanzlei Wunschkarten und eine Spendenbox. Rehlinger hängte die an Bändchen befestigten Wünsche am Weihnachtsbaum in der Festhalle auf.

In den kommenden zwei Wochen können die Beschäftigten der Staatskanzlei diese Wünsche vom Baum pflücken und einen passenden Geldbetrag in die Spendenbox einwerfen, um Herzenswünsche von Kindern zu erfüllen, die in Kinderhäusern oder anderen sozialen Einrichtungen im Raum Saarbrücken leben oder dort betreut werden. Die Geschenke, beispielsweise Kuscheltiere, Turnschuhe, Trainingsanzüge oder Fußbälle, aber auch größere Gemeinschaftsgeschenke, die allen Kindern in den verschiedenen sozialen Einrichtungen zu Gute kommen, werden vor Heiligabend vom Kinderschutzbund in den jeweiligen Einrichtungen verteilt.

Rehlinger: „Geschenke unterm Weihnachtsbaum sind nicht für alle Kinder im Saarland selbstverständlich. Die Wunschbaumaktion ist eine tolle Möglichkeit, das zu ändern und Kindern zum Weihnachtsfest ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Gerade in der jetzigen Zeit ist Zusammenhalt wichtiger denn je. Als Landesregierung wollen wir hier mit gutem Beispiel vorangehen und die schöne Initiative des Kinderschutzbundes unterstützen.“
Medienansprechpartner

Julian LangeRegierungssprecher

E-Mail:

medien@staatskanzlei.saarland.de

Tel:
+49 681 501-1127

Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken


QuelleSaarland.de